Mehr Gästehandtücher…

in Nähkästchen

…gab es zu Weihnachten außerdem für gute Freunde, die nicht nur eine Kleinigkeit erhalten sollten. Ich mag die Gesamtkomposition von hangemachter Seife und handgemachten Handtüchern total. Außerdem werde ich immer besser mit jedem Schrägband, das ich annähe.
 
Unsere lieben Freunde vom Bodensee bekamen zur Region passende Handtücher mit maritimen Webbändern und Webetiketten.
 
gaestehandtuecher004a
gaestehandtuecher004b
 
Für die Musikerfreundin gab es für ihr Gäste-WC ein Handtuch mit kleinen Fischen in blau. Das Webband habe ich vor ewigen Zeiten mal bei einer Blogverlosung gewonnen. Jetzt haben die Fische endlich den perfekten Einsatzort gefunden.
 
gaestehandtuecher005a
gaestehandtuecher005b
gaestehandtuecher005c
 
Und für die weltbeste Freundin gibt es ganz mädchenhafte Handtücher in rosa mit pinkem Schrägband und Schmetterlingen. Ich find sie selbst so schön. Der weltbeste Mann findet dagegen gut, dass sie Geschenke waren und nicht bei uns eingezogen sind. Das wäre ihm wohl zu viel rosa-pink ;o)
 
gaestehandtuecher006a
gaestehandtuecher006b
 
Und habt ihr auch schon ausprobiert Handtücher zu nähen? Oder steht das noch auf eurer To-sew-Liste?
 

2 Comments

  1. Die sind auch wieder so hübsch!
    Natürlich stehen Handtücher seit deinem letzten Post auf meiner To-Do-Liste :-)
    Liebe Grüße,
    Frauke

  2. Hallo Carmen,

    für den besten Mann der Welt verzichtet man doch gerne auf rosa, oder? Ich finde ja wieder alle total klasse. Ob ich auch noch Handtücher nähe weiß ich noch nicht. Die sehen so schön aus, aber wir haben Schränke voll… vielleicht ja, wenn ich einen eigenen Haushalt habe :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Go to Top