Tag archive

ein 12tel Blick

ein 12tel Blick: Der Harkortsee im Dezember 2015
Posted on in Fotolabor

ein 12tel Blick: Der Harkortsee im Dezember 2015

Der Harkortsee im Dezember zeigt sich zur frühen Morgenstunde eher frühlingshaft. Den letzten Schnee habe ich im Januar gesehen. Aber immerhin waren es unter 5°C als ich an diesem Dezembermorgen losgezogen bin ;o) Mit diesem Posting kann ich das also auch zu den Akten legen. Mein 12tel Blick in diesem Jahr ist komplett. 12 mal der Harkortsee. Immer im Blick das Rathaus und die Stromleitungen über den Bahnschienen. Was mir zunächst als Übel im Bild erschien ist immer mehr zu dem Detail im Bild geworden was mir den genauen Fotostandort verriet. Und letzten Endes ist es doch auch so, dass… weiterlesen

ein 12tel Blick: Der Harkortsee im November 2015
Posted on in Fotolabor

ein 12tel Blick: Der Harkortsee im November 2015

Der Herbst zeigt uns seit einigen Tagen seine dunkle Seite. Konnten wir uns im Oktober noch am Gold der Blätter und der untergehenden Sonne erfreuen, so stürmt es mittlerweile, dass die Dachpfannen festkrallen müssen, um nicht weg gepustet zu werden. Die Gauben im Schlaf- und im Nähzimmer knarren als wären sie zum Leben erweckt. Und dazu gesellt sich mal mehr mal weniger Regen und ab und an auch sowas wie Schnee, der nicht liegen bleibt. Um es kurz zu machen: Et ist bäh da draußen!   Der Harkortsee im November Entsprechend wenig Lust hatte ich auf einen Fotospaziergang zu gehen.… weiterlesen

ein 12tel Blick: Der Harkortsee im Oktober 2015
Posted on in Fotolabor

ein 12tel Blick: Der Harkortsee im Oktober 2015

Der Harkortsee im Oktober ist bunt und golden und einfach wundervoll. Endlich ist der Herbst angekommen. Was der Nebel letzten Monat schon angekündigt hat, zeigt sich nun auch an den Farben der Bäume. Von grün wandeln sie sich Rottönen. Und immer mehr werfen sie von ihrem herrlich bunten Kleid ab.     Wandel der Jahreszeiten vor dem Fenster Im Januar 2015 sind wir in unsere jetzige Wohnung eingezogen. Sie liegt im Dachgeschoss und unser Wohnzimmer befindet sich auf der Giebelseite. Wenn ich auf der Couch sitze, dann sehe ich die Äste der großen Eiche. Sie recken sich dem Fenster entgegen… weiterlesen

ein 12tel Blick: Der Harkortsee im September 2015
Posted on in Fotolabor

ein 12tel Blick: Der Harkortsee im September 2015

Der goldene Herbst macht in dieser Woche seinem Namen alle Ehre. Er verwöhnt uns mit strahlend blauem Himmel und Sonnenschein, bei etwa 15°C. Es ist das perfekte Wetter für einen Spaziergang entlang der Ruhr, um den Harkortsee, durch den Wald. Mit den sicherlich schon wärmeren Schuhen kann man das erste bunte Laub knisternd aus dem Weg kicken. Für ganze Laubberge reicht es leider noch nicht ;o) Und wenn der goldene Herbst uns hinaus lockt und von der Arbeit abhält, dann zeigt sich auch der Harkortsee im September von seiner schönsten Seite. So mag ich ihn den Herbst. Sonnig und golden… weiterlesen

ein 12tel Blick: Der Harkortsee im August 2015
Posted on in Fotolabor

ein 12tel Blick: Der Harkortsee im August 2015

Während ich durch meinen Sew-Along kaum noch dazu komme über etwas anderes zu schreiben, stapeln sich hier mögliche Postings. Doch mindestens eines kann nicht warten oder will einfach nicht verschoben werden. Mein 12tel Blick auf den Harkortsee und das Rathaus in Wetter (Ruhr). Der Harkortsee im August zeigt zumindest auf dem 12tel Blick Bild keine markanten Veränderungen auf. Das Wasser ist ruhiger, als im Juli. Und doch tut sich natürlich etwas. Die Jungvögel sind fast ausgewachsen und verteilen ihr Erstgefieder am Ufer des Sees. Und der See selbst ist zunehmend von einem grünen Algenteppich überdeckt. Einzig die Fahrrinne des Ausflugsschiffs… weiterlesen

1 2 3 5
Go to Top