Tag archive

Bastelanleitung

Porzellanscherben-Bilderrahmen mit Espressoliebe (DIY-Bastelanleitung)
Posted on in DIY

Porzellanscherben-Bilderrahmen mit Espressoliebe (DIY-Bastelanleitung)

Als wir Anfang letzten Jahres in unsere jetzige Wohnung einzogen, war die Küche einer der ersten bewohnbaren Räume. Hier waren die Schränke am Tag nach dem Umzug aufgestellt bzw. -gehangen und der Inhalt aus den dazugehörigen Kisten verschwand sehr schnell darin. Immerhin lebt es sich einfacher, wenn man ohne Chaos und großem Gesuche kochen kann. Ebenso schnell fanden Lampen den Weg an Decke und Wände. Ohne Licht kocht es sich nämlich beinahe ebenso schlecht wie mit Chaos. Und schon in diesem frühen Wohnstatus stellten wir fest, dass die restlichen Flecken freier Wand recht kahl wirken und wir sie gerne mit… weiterlesen

Adventskalender DIY mit Streichholzschachteln und Wertmarken (DIY-Bastelanleitung)
Posted on in DIY

Adventskalender DIY mit Streichholzschachteln und Wertmarken (DIY-Bastelanleitung)

Das allererste gemeinsame Weihnachten mit dem weltbesten Mann ist schon zehn Jahre her. Aber an dieses erste Weihnachten mit ihm erinnere ich mich gerne zurück, denn es hat unsere eigenen gemeinsamen Weihnachtstraditionen begründet. Und an diesem speziellen Weihnachten bekam ich meinen allerersten selbstgemachten Adventskalender (zumindest soweit ich mich erinnere). Meine zwei Brüder und ich hatten immer Schokokalender und die haben wir natürlich geliebt. Auch als Erwachsene fand und finde ich die einfach toll, weil man durch sie mit wenig Aufwand Weihnachten entgegen fiebern und morgens vor dem Frühstück schon Schoki naschen kann ;o) Aber ein Adventskalender bei dem sich jemand… weiterlesen

Adventskranz DIY mit Rotkäppchen Fruchtsecco (DIY-Bastelanleitung)
Posted on in DIY/Kaffeeklatsch

Adventskranz DIY mit Rotkäppchen Fruchtsecco (DIY-Bastelanleitung)

[Werbung] Was ist besser als mit den besten Freundinnen ein Sektfrühstück zu veranstalten? Ganz klar Rotkäppchen Fruchtsecco trinken und sich dabei Bastelideen für die leeren Fläschchen überlegen. Zu meinem Glück sind die vier Sorten Rotkäppchen Fruchtsecco so überraschend anders, dass sie je nach Sorte auch hervorragend zu einem Stück Kuchen oder dem Abendessen passen. Irgendwie muss man die Fläschchen ja auch leer bekommen, um mit ihnen dann etwas basteln zu können ;o)     Aber bevor ich mit dem Basteln loslegen konnte, musste ich erst einmal meine grauen Zellen anstrengen. Beim Brainstorming mit mir selbst kamen mir genau zwei Dinge… weiterlesen

Mit Rotkäppchen Fruchtsecco eine herbstliche Vase gestalten (DIY-Bastelanleitung)
Posted on in DIY/Kaffeeklatsch

Mit Rotkäppchen Fruchtsecco eine herbstliche Vase gestalten (DIY-Bastelanleitung)

[Werbung] Ihr kennt das sicher auch. Nach einem Sektfrühstück mit den besten Freundinnen – einfach nur so oder zu einem passenden feierlichen Anlass – bleibt am Ende neben dem schönen Gefühl einen tollen gemeinsamen Tag gehabt zu haben, das dreckige Geschirr und die leeren Flaschen. Diese meist sehr formschönen Flaschen sind oft viel zu schade, um einfach weggeworfen zu werden. Eigentlich müsste man nur das Etikett entfernen und dann hat man tausend und eine Möglichkeit aus diesen Flaschen noch etwas hübscheres als zersplittertes Altglas zu machen.     So erging es mir auch als ich die vier verschiedenen Sorten Rotkäppchen… weiterlesen

Posted on in DIY/Kaffeeklatsch

Currywurst-Monstranz-Rudelbasteln mit Kimikunst

„Currylulia! Liebe Currywurstliebhaber! Es gibt Neues: Den Currywurstizismus! […] Der Erfindung folgte umgehend die Diskussion über Möglichkeiten und Ausprägungen des Currywurstizismus. Wird es einen Club der Erwählten, einen Geheimbund oder sogar eine Glaubensgemeinschaft des Currywurstizismus geben? Wie wird sich der Currywurstizismus verbreiten? Ist er noch aufzuhalten?“ Mit diesen Worten leitete die Künstlerin Kirsten Mikus, „Kimikunst“, das Currywurst-Monstranz-Rudelbasteln in der Kulturgaststätte „Sonne“ am letzten Freitag ein. Etwa 20 Jünger dieser neuen Bewegung hatten sich eingefunden, lauscht, lachten, bastelten und aßen Currywurst, selbst für eine vegane Variante war gesorgt. Schon länger beschäftigt sich Kirsten in ihren Werken mit dem CPM-Kult (Currywurst-Pommes-Mayo), wie… weiterlesen

Go to Top