Tag archive

Bücher

Rezension: Zauberkuchen - 1 Teig = 3 Schichten
Posted on in Kaffeeklatsch/Rezensionen

Rezension: Zauberkuchen – 1 Teig = 3 Schichten

Hier in Wetter (Ruhr) haben wir einen Buchladen. Da Wetter eine recht kleine Stadt ist, gehört dieser Buchladen zum Glück keiner Kette an. Nicht, dass ich etwas gegen gut sortierte Buchladen-Ketten hätte, aber so ein inhabergeführtes Geschäft ist etwas ganz besonderes. In der Auslage der Bücher spiegelt sich zum großen Teil auch der Geschmack des Buchhändlers und seiner Mitarbeiter wieder. Die Einrichtung des Ladens, die vielen hübschen Details und das, was abgesehen von Büchern noch verkauft wird, sind liebevoll ausgewählt und dekoriert worden. Es gibt beinahe keinen Besuch bei dem ich nicht etwas neues entdecke. Und ich verlasse den Buchladen… weiterlesen

Rezension: Dark Elements 2 – Eiskalte Sehnsucht
Posted on in Rezensionen

Rezension: Dark Elements 2 – Eiskalte Sehnsucht

Achtung Spoiler Da bei einer Rezension zu Band 2 einer Reihe Spoiler nicht zu vermeiden sind, lest doch vielleicht besser meine Rezension zu Dark Elements – Steinerne Schwingen. Wenn ihr Band 1 aber schon kennt, dann lest gerne weiter ;o) Inhalt Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingenden Küsse für sie tabu. Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht… weiterlesen

Rezension: Weihnachtszauber wider Willen
Posted on in Rezensionen

Rezension: Weihnachtszauber wider Willen

Inhalt Als Skifahrer war er unschlagbar – aber als Dad ist Tylor O’Neil weit von einer Goldmedaille entfernt. Um seiner 13-jährigen Tochter zu beweisen, wie sehr er sie liebt, will er ihr das schönste Weihnachtsfest aller Zeiten bereiten. Das Snow Crystal Skiresort seiner Familie bildet dafür schon mal die perfekte Postkartenidylle. Doch bei den restlichen Details braucht er Unterstützung. Wer könnte ihm besser beibringen, was zum Fest der Liebe gehört, als eine Lehrerin? Gut, seine alte Schulfreundin Brenna ist genau genommen Skilehrerin, dennoch scheint sie auch den Slalom weihnachtlicher Bräuche perfekt zu beherrschen. Der guten alten Tradition des Kusses unterm… weiterlesen

Rezension: Die Begabte
Posted on in Rezensionen

Rezension: Die Begabte

(Klappentext) Der junge Archäologe Tyen entdeckt ein magisches Buch, in dem seit vielen Jahrhunderten das Bewusstsein einer Frau gefangen ist: Pergama war einst eine talentierte Buchbinderin, bis ein mächtiger Magier sie mit einem Zauber belegte und dazu verfluchte, für alle Zeit das Wissen der Welt in sich aufzunehmen. Und so weiß Pergama, dass Tyens Heimat und allen, die ihm am Herzen liegen, eine schreckliche Katastrophe droht. Allerdings kann sie Tyen nur helfen, wenn es ihm gelingt, den Fluch des Buches zu brechen. Und tatsächlich hat Tyen keinen dringlicheren Wunsch, als Pergama zu befreien – der längst seine Liebe gehört.  … weiterlesen

Posted on in Kaffeeklatsch/Nähkästchen

Blogger schenken Lesefreude/ Verlosung: Alice im Zombieland

Heute ist Welttag des Buches. Und auch in diesem Jahr heißt es wieder „Blogger schenken Lesefreude“. Auch wenn ich momentan nicht so richtig zum lesen komme und mein Stapel ungelesener Bücher sich eher nicht verkleinert, bedeutet das nicht, dass ihr nicht noch ein Buch gebrauchen könnt ;o) Deswegen bin ich auch in diesem Jahr wieder mit dabei und möchte ein bisschen Lesefreude verschenken. Zu diesem Zweck hat mir der DARKISS-Verlag schon letztes Jahr im Sommer freundlicher Weise ein Buch zur verfügung gestellt. Das letzte Jahr war allerdings schneller rum als ich gucken konnte. Es ist also eine glückliche Fügung, dass… weiterlesen

1 2 3 6
Go to Top