Category archive

Kaffeeklatsch - page 3

10 Jahre mit dem weltbesten Mann
Posted on in Kaffeeklatsch

10 Jahre mit dem weltbesten Mann

10 Jahre ist der weltbeste Mann heute auf den Tag genau an meiner Seite. Sieben Jahre davon sind wir verheiratet. Ich möchte ihn nicht in meinem Leben missen. Ich liebe dich über alles, mein Schatz. Bis zum Mond und noch viel weiter. Du bist der weltbeste Mann für mich. Und ich wünsche wirklich jedem, dass er oder sie den weltbesten Partner an seiner/ ihrer Seite weiß.   Von Dorum bis nach Prag   Wir haben gemeinsam am Strand der Nordsee gestanden und vom Leuchtturm in Dorum über das Watt geschaut. In Florenz erkundeten wir die Antike und Rennissance. Wir bewunderten… weiterlesen

Posted on in Kaffeeklatsch

Giveaway: DaWanda LoveMag 6

Noch vor dem eigentlichen Erscheinungstermin Anfang Mai traf das neue DaWanda LoveMag bei mir ein. Ich bin wieder als LoveMag-Botschafter unterwegs. Kunden, Freunde und Bekannte dürften sich wieder über neuen Lesestoff freuen. Doch auch an meine lieben Leser ist wie immer gedacht ;o) Die drei unten abgebildeten Hefte warten auf neue Besitzer und eins davon könnte schon bald einem von euch gehören. Was ihr dafür tun müsst? Ganz einfach, hinterlasst bis nächste Woche Donnerstag um 23:59 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag, schon seit ihr mit dabei. Es gibt keine weiteren Lose für Verlinkungen. Ich würde mich dennoch freuen, wenn… weiterlesen

Posted on in Kaffeeklatsch

Kreative Köpfe Ruhr: Planungen zur Blaupause & Kaffeetrinken

Kris von A Mind Like Mine empfing uns letzten Sonntag zur besten Kaffeezeit mit einer traumhaft gedeckten Kaffeetafel in Witten. Auf weißen Tischdeckten mit Blumenstickerei stand für jeden Gast ein Sammeltassengedeck bereit. In Vasen gab es kleine Blumensträuße mit Blumen aus dem heimischen Garten, wild und wuchernd wie in der Natur. Ich war sofort verliebt in diesen Anblick und auf meiner Wunschliste sind nach diesem Nachmittag irgendwie Sammeltassengedecke gelandet ;o) Leider waren wir nicht nur dort um Kris besondere Gabe für kreative Dekorationen zu bewundern. Und auch nicht nur um an dieser Tafel leckerste selbstgebackene Kuchen und Muffins beim Kaffee… weiterlesen

Posted on in Kaffeeklatsch/Nähkästchen

Blogger schenken Lesefreude/ Verlosung: Alice im Zombieland

Heute ist Welttag des Buches. Und auch in diesem Jahr heißt es wieder „Blogger schenken Lesefreude“. Auch wenn ich momentan nicht so richtig zum lesen komme und mein Stapel ungelesener Bücher sich eher nicht verkleinert, bedeutet das nicht, dass ihr nicht noch ein Buch gebrauchen könnt ;o) Deswegen bin ich auch in diesem Jahr wieder mit dabei und möchte ein bisschen Lesefreude verschenken. Zu diesem Zweck hat mir der DARKISS-Verlag schon letztes Jahr im Sommer freundlicher Weise ein Buch zur verfügung gestellt. Das letzte Jahr war allerdings schneller rum als ich gucken konnte. Es ist also eine glückliche Fügung, dass… weiterlesen

Posted on in Kaffeeklatsch

Samstagskaffee #93

Und plötzlich ist schon wieder Wochenende. Wo ist eigentlich die letzte Woche geblieben? Habt ihr auch manchmal das Gefühl es gibt irgendwo kleine Zeitdiebe? Ich denke besser nicht darüber nach, was ich mit der gestohlenen Zeit hätte anfangen können oder sollen. Vergangene Zeit kann man nicht wieder aufholen. Dafür sitze ich nun bei einem Kaffee mit Rohrohrzucker und Kokosmilch, aus meiner dunkelblauen 70er Jahre Tasse von Wächtersbach, an diesem Posting. Und damit sitze ich auch sozusagen an einem/r Tagesplan/To-Do-Liste, weil der weltbeste Mann mir immer sagt, dass würde helfen um alles zu schaffen, was man sich vornimmt. Gerne mache ich… weiterlesen

Posted on in Kaffeeklatsch

Jahresrückblick 2014

In meinem Kopf das schreibe ich jeden Tag ein Blogposting. Denn in meinem Kopf, da ist noch ganz viel zu erzählen. In der Realität haben meine Tage aber leider nur 24 Stunden. Und seit den Renovierungsarbeiten und Umzugsvorbereitungen im Dezember scheint selbst das nicht unbedingt zu stimmen ;o) weiterlesen

Posted on in Kaffeeklatsch

Currywurst mit Edelweiß – Ein kleiner Bericht

Am ersten Oktoberwochenende habe ich zusammen mit den Kreativen Köpfen Ruhr das „Oktoberfest“ in Witten-Herbede um einen kleinen Kreativmarkt erweitert. Unter dem Motto „Currywurst mit Edelweiß“ hat jeder von uns zwischen 0,5 und 1,5 Metern mit seinen handgefertigten Produkten bestückt. So ein Markt drei Tage im Freien ist schon eine kleine Herausforderung. Doch Petrus beschwerte uns am Freitag und Samstag bestes Sonnenwetter. Das Fest war richtig gut besucht und das ein oder andere Paar durfte man stilecht in Dirndl und Lederhosen bewundern. Für Sonntag war leider Nieselregen angesagt. Doch da unser kleiner Markt auf der Fläche vor dem Fotostudio von… weiterlesen

Go to Top