Nähkästchen

„Die vergessenen Taschen-eBooks“ Sew-Along

Die vergessenen Taschen-eBooks Sew-Along

Hallo liebe Nähbloggerinnen, liebe bloggende Näherinnen und nähende Bloggerinnen
 
Ihr kennt das sicher auch, es kommt ein tolles Taschen-eBook raus und in eurer Blogroll wird ein tolles Beispiel nach dem anderen gezeigt. Das eBook landet im Einkaufswagen, denn man hat schon eine tolle Idee für die Umsetzung. Rasch wird es gespeichert und in manchen Fällen sogar schon vorbereitend ausgedruckt. Und dann, ja dann kommt das Leben vorbei mit seinem alltäglichen Wahnsinn und ehe man sich versieht ist schon wieder eine andere Tasche viel hipper, viel schneller genäht oder die Nähzeit wird in Kleidung investiert.
 
Die vermeintlich schon fertig genähten Taschen verschwinden aus unserem Gedächtnis, sie werden zu vergessenen Taschen-eBooks. Immer wenn man sie zufällig wieder sieht oder in der Hand hat denkt man wieder daran und verschiebt es auf später, wenn mehr Zeit ist. Die meisten Dinge sind aber leider oft nicht nur aufgeschoben, sondern auch aufgehoben.
 

Ein Sew-Along für die vergessenen Taschen-eBooks

Ich möchte dagegen angehen. Viel zu viele Taschen sind noch ungenäht, sind nur fertig in unserer Vorstellung, in unseren Köpfen und sie wollen raus, sie wollen genäht werden und ein tolles Taschenleben bekommen.
 
Als ich vor ein paar Wochen meine Ordner mit ausgedruckten eBooks nach Designern sortiert habe ist mir erst einmal aufgefallen wie viele Taschen-eBooks hier noch ungenäht sind. Und ich habe beschlossen das zu ändern. Und da ich der Meinung bin nicht die Einzige zu sein, bei der eBooks vom Leben eingeholt werden, habe ich gedacht, dass vielleicht Gelichgesinnte die vergessenen eBooks abstauben wollen und ihnen mit der Nähmaschine Taschenleben einhauchen. Ich möchte mit euch zusammen einen Sew-Along für all die vergessenen Taschen-eBooks veranstalten, die bei euch noch auf Festplatten und in Ordnern schlummern. Und ich hoffe ihr seid dabei.
 
Die vergessenen Taschen-eBooks Sew-Along
 

5 Wochen vergessene Taschen-eBooks nähen

5 Wochen lang möchte ich mit euch nähen. Ich habe eBook-Ersteller und Nähzutaten-Verkäufer mit an Bord geholt und so wird es unter den Teilnehmern jeder Woche tolle Gewinne geben und zum Schluß außerdem unter allen Teilnehmern gesamt noch einmal. Nimmt man 1x teil, hat man theoretisch die Chance 2 mal zu gewinnen ;o) Es gibt Preise von Farbenmix, PeppAuf, Machwerk, Lillesol & Pelle, ganz & garn, mipamias, Keko-Kreativ, Lille Pige Stoffe, Alles für Selbermacher und Fabulatorias-Materialkiste.
 
Die vergessenen Taschen-eBooks Sew-Along

 
Die vergessenen Taschen-eBooks Sew-Along
 
Genäht werden dürfen Taschen-eBooks der entsprechenden Designer/Ersteller in der entsprechenden Woche, die noch ungenäht auf Festplatten und in Ordnern schlummern. Aber für den Fall, dass man tatsächlich alles was man je gekauft und heruntergeladen hat auch genäht hat, wäre es auch in Ordnung etwas neues zu kaufen. Einige der Taschen-Designer/ eBook-Ersteller haben auch FreeBooks herausgebracht, vielleicht werdet ihr dort auch fündig ohne erst etwas investieren zu müssen. Hauptsache man hat es bisher noch nicht genäht ;o) Und natürlich darf auch mehr als eine Tasche genäht werden.
 
Wenn ihr eure Taschen genäht habt, dann berichtet ihr auf eurem Blog (oder einer anderen Plattform) darüber, setzt einen Backlink zum entsprechenden Posting und verlinkt eure Tasche. Das Linktool wird immer zwei Tage länger für Nachzügler geöffnet bleiben.
 
Falls ihr mit dabei seid und über den SewAlong berichtet oder auf euren Socialmedia-Kanälen eure Zwischennähergebnisse zeigt, dann verseht sie doch mit den Hashtags #vergesseneTaschenEbooksSewAlong und #vTeBSA. So können wir uns ganz leicht gegenseitig motivieren und inspirieren ;o)
Gerne dürft ihr die folgenden Bilder auf eure Blogs mitnehmen und so auf den Sew-Along hinweisen.
 
Große Version 1200 x 800 px:
Die vergessenen Taschen-eBooks“ Sew-Along
 
Kleine Version 500 x 333 px:
Die vergessenen Taschen-eBooks“ Sew-Along
 
Ich sehe die meisten von euch schon innerlich nickend vor ihrem PC sitzen und im Geiste die virtuellen und realen Ordner wälzen. Wenn ihr also auch Sammler von vergessenen Taschen-eBooks seid, dann würde ich mich freuen, wenn ihr mit mir zusammen näht. Lasst uns bisher imaginären Taschen Leben einhauchen!
Ich freue mich auf eure Rückmeldungen :o)
 
Habt es schön!
 

Previous Story
Next Story

82 Comments

  • Reply
    Jessica
    3. August 2015 at 11:05

    Ich weiß mal wieder nicht wo ich mit meinen Ideen anfangen soll ;) Schöne Idee, ich bin natürlich dabei!

    Liebe Grüße, Jessica

    • Reply
      Fabulatoria
      3. August 2015 at 11:09

      Liebe Jessica,

      ich freu mich, dass du mit dabei bist und bin schon sehr gespannt, welche Taschendu ausgraben wirst und wie du deine Ideen umsetzt ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

    • Reply
      Mihm, Elvira
      3. August 2015 at 20:17

      Mir geht es genauso. Ich liebe Taschen, doch immer wieder kommt die Kinderkleidung dazwischen. Ich mache gerne mit. Freue mich drauf.
      Liebe Grüße Elvira

      • Reply
        Fabulatoria
        4. August 2015 at 09:07

        Ich liebe es auch Taschen zu nähen. Hätte ich eigene Kinder würde mir aber wahrscheinlich auch ständig Kinderkleidung dazwischen kommen ;o) Ich freue mich, dass du dabei bist.

        Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Britta
    3. August 2015 at 11:12

    schöne Idee! Meine Ordner mit noch Ungenähtem sind voll… Und darum mache ich gerne mit! Liebe Grüsse, Britta

    • Reply
      Fabulatoria
      3. August 2015 at 11:18

      Liebe Britta,

      ich freue mich, dass du mit dabei bist. Ich bin gespannt, welche Taschenschätze bei dir zum Vorschein kommen werden.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Frau JuB
    3. August 2015 at 11:25

    Eine tolle Idee für einen Sew-along,… auch ich hab hier mehrere Taschen-ebook`s liegen, die ich noch nicht genäht hab… für den ein oder anderen Designer hab ich auch schon konkrete Vorstellungen. ;-)

    LG Frau JuB

    • Reply
      Fabulatoria
      3. August 2015 at 11:45

      Danke schön :o) Ich bin sehr gespannt, welche eBooks bei dir zum Vorschein kommen und wie du sie umsetzt.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Punktemarie
    3. August 2015 at 12:15

    Die Idee finde ich Klasse, hab da auch noch so diverse Schätzchen auf meiner Festplatte :-) also ich bin dabei, aber ich weiß nicht, ob ich alle 5 Wochen schaffe…

    Liebe Grüße, Brigitte

    • Reply
      Fabulatoria
      4. August 2015 at 09:08

      Egal ob alle fünf Wochen oder nur einmal. Ich freu mich, dass du dabei bist und bin gespannt, was du ausgegraben hast :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Doro (boocadeaux)
    3. August 2015 at 12:30

    Tolle Idee! Auch bei mir schlummern einige Taschen Ebooks auf dem Rechner…
    Ich bin dabei!
    Liebe Grüße
    Doro

    • Reply
      Fabulatoria
      4. August 2015 at 09:09

      Bei mir schlummern sie nicht bloß auf dem Rechner, sondern auch in Ordner. Ich hab auch erst mal die virtuellen Ordner sortiert und ein paar eBooks ausgedruckt ;o) Ich freu mich, dass du dabei bist.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Beate
    3. August 2015 at 13:30

    Liebe Carmen,
    Tolle Idee, bin gerne dabei. Ich brauche ja immer ein bisschen Druck, damit ich einige Projekte Umsätze. Da kommt dein Sew- along genau richtig. Ich habe auch noch einige e-Books die umgesetzt werden müssen, wo mir aber bisher die Zeit bzw. Lust fehlte.
    Liebe Grüße
    Beate

    • Reply
      Fabulatoria
      4. August 2015 at 09:11

      Das mit dem Druck geht mir ähnlich :o) Also schön, dass du diese Chance nutzen kannst. Ich bin gespannt welche Taschen-eBook-Schätze bei dir darauf warten genäht zu werden :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Sabine
    3. August 2015 at 13:36

    Ui das ist ja mal ne tolle Idee! Ich bin gerade durch die liebe Astrid auf deinen Post gestoßen und werde versuchen mit zu machen ;-)

    Ich hoffe es wird nicht wieder dauerhaft 38 Grad in diesen 5 Wochen sonst könnte es eine schweißtreibende Angelegenheit werden im Dachzimmer ;-)

    Liebe Grüße,
    Sabine :-)

    • Reply
      Fabulatoria
      4. August 2015 at 09:12

      Oh, das mit dem Wetter hoffe ich auch. Unsere ganze Wohnung ist unter dem Dach. Mit rechtzeitigem femsterschließen geht es einiger maßen, trotzdem ist auch mir bei 38° zu heiß ;o)
      Ich freu mich, dass du dabei bist.

      Liebe Grüße, Carmen

      • Reply
        Sabine
        4. August 2015 at 21:02

        Oh je… Wir haten auch 2 Jahre lang ne Dachwohnung. Abends um 9 waren´s da noch „schnuckelige“ 38 Grad :-(

        Gelten bei „machwerk“ eigentlich auch die „Fächertaschen/Geldbeutel“? Das ist nämlich das einzige ebook was ich hab von ihr. Ansonsten würde ich mir evtl noch ein Taschen-ebook kaufen.

        LG,
        Sabine :-)

        • Reply
          Fabulatoria
          7. August 2015 at 07:09

          Das höchste was wir hier bisher hatten waren 31°. Aber ich bin ja auch Zuhause und kann lüften bis es draußen zu warm wird und dann werden alle Fenster geschlossen und die Rollos mit reflektierender Rückseite runter gezogen. Diese Rollos sind echt gold wert. Und es ist sicher von Vorteil, dass wir quasi komplett Gauben haben und nicht nur Dachschrägen mit Dachfenstern ;o)
          Gelttaschen/ Geldbeutel/ Portemonnaies sind auch Taschen, ist also erlaubt :o) Aber auch die Taschen-eBooks von Machwerk sind spitze.

          Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Anja
    3. August 2015 at 13:39

    Hallo,

    so eine schöne Idee (über Instagram gefunden). Ich habe mir gerade einen Schlachtplan gemacht und habe doch glatt noch von jedem Designer eine Tasche gefunden, die ich noch nicht genäht habe, aber schon immer nähen wollte.
    Bzw. habe ich tolle neue Designer entdeckt.

    Danke dafür und bis nächste Woche.

    LG Anja

    • Reply
      Fabulatoria
      4. August 2015 at 09:13

      Super, wenn du deinen Horizont was Designer engeht erweitern konntest. Und noch besser, wenn du tolle Taschenschätze wiederentdeckt hast und ihnen nun Leben einhauchen wirst.
      Ich freue mich, dass du dabei bist.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Janneken
    3. August 2015 at 14:21

    Tolle Idee. In deinem Post hab ich mich sofort wiedergefunden, ich bin nämlich ein EBook-Hamster. Ich bin auf jeden Fall dabei.
    LG Petra

    • Reply
      Fabulatoria
      4. August 2015 at 09:14

      eBook-Hamster ist ein tolles Wort. Das mekr ich mir ;o)
      Schön, dass du dabei bist.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Katja
    3. August 2015 at 15:25

    Haha!
    Irgendwas in mir sagt: 5 Wochen??? Da schaff ich ja nur einen Bruchteil all der Taschen die hier ihr Dasein in der Warteschleife fristen hihi….

    Liebe Fabulatoria, das ist eine der wunderbarsten Ideen seit langem! Und ich bin sowas von dabei!
    Ich hatte auch sofort einige Taschen im Kopf….manche liegen ausgedruckt hier im Ordner, manche sind auf der HabenWollenAberNochNichtGekauft-Liste und es gibt sogar drei Exemplare die hier einfach so unvollendet im Regal stehen….passt also ;)

    Ich bin mir noch nicht sicher ob ich jede Woche dabei sein kann da die Aktion voll in unserer Hauptferienzeit liegt aber ich geb mein Bestes!

    Danke für den Anstoß <3

    • Reply
      Fabulatoria
      4. August 2015 at 09:18

      Ich schaffe in 5 Wochen ganz sicher auch nur einen Bruchteil der Taschen, die ich an eBooks gehortet habe. Aber wenn alles gut läuft muss es ja nicht das letzte Mal gewesen sein ;o)
      Super, dass du die Chance nutzen willstr um UfOs fertig zu stellen. Ich bin sehr gespannt und freue mich, dass du dabei bist.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Nähoma-moni
    3. August 2015 at 16:33

    Die Idee ist super toll, ich würde auch zu gern mitmachen. Mal sehen ob ich es schaffe mitzumachen. Da wir am Wochenende erst einmal wegfahren hoffe ich, das es doch noch mal klappt.

    LG

    mono

    • Reply
      Fabulatoria
      4. August 2015 at 09:19

      Ich würde mich freuen, wenn du dabei bist. Ob einmal oder jede Woche einmal spielt keine Rolle. Und wenn man nicht rechtzeitig fertig wird, dann kann man die Taschen der festgelegten Designer ja auch noch in Woche 5 posten ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Bianca
    3. August 2015 at 19:12

    Gute Idee, da muss ich dann wohl auch mitmachen… seit letzem Jahr schlummert eine Schnabelina irgendwo in der Ecke und wartet auf ihr Innenleben. Allerdings kann ich nicht behaupten, dass ich jetzt wirklich Lust habe mit nochmal mit dem Thema zu befassen ;-) Mit etwas Druck wird das aber ja vielleicht was.
    Und dann habe ich selbstverständlich noch reichlich Anleitungen ungenähter Taschen… dank meines Chaoten-Daseins kann ich sie aber nicht zählen, weil ich sie ganz sicher nicht sofort alle finde. So tolle Ordner wie du habe ich nämlich nicht.

    • Reply
      Fabulatoria
      4. August 2015 at 09:20

      Oh, die Schaneblina ist so eine tolle Tasche, die musst du fertig machen! Ich hab da auch zwei Anläufe gebraucht, weil die so megaviele Schnittteile hat, aber es lohnt sich. Ich liebe meine Schnabelina-Bag total.
      Ich freu mich, dass du dabei bist :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    ani
    4. August 2015 at 01:50

    So eine tolle Idee!!! Ich bin dabei und freue mich schon auf die vielen Ergebnisse!!!! Meine ungenähten ebooks sind auch schon ganz aus dem Häuschen… :-) lg Ani

    • Reply
      Fabulatoria
      4. August 2015 at 09:30

      *g* Ich bin gespannt, ob du uns Bilder zeigst, wie sie auf den Tischen tanzen ;o) Aber ich freu mich, dass du dich freust und vor allem, dass du dabei bist :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    maika kossack
    4. August 2015 at 07:41

    JAAAAA!!!!! Du hast so recht. So viele ungebetenen Taschen schlummern hier. Das muss ein Ende haben. Ich bin so gern dabei und werde gleich mal in meinem Kopf und Rechner und Ordner… Du merkst, es arbeitet schon. LG maika

    • Reply
      Fabulatoria
      4. August 2015 at 09:33

      Super! ich bin gespannt, welche Taschen-eBooks bei dir entstaubt werden müssen ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Dagmar
    4. August 2015 at 10:24

    tolle Idee!
    ich schaffe bestimmt nicht alle fünf wochen, da wir 3 wochen davon im urlaub sein werden – aber diese woche will ich mitmachen. und es ist mein erster sewalong und ich hab noch nie selbst was eingestellt und auch keinen blog. ich werde das schon schaffen…
    freu mich auf die anderen ergebenisse…
    herzlichen gruß
    dagmar

    • Reply
      Fabulatoria
      7. August 2015 at 07:17

      Dabei sein ist alles, egal wie oft ;o) Und das mit dem einstellen ist ganz einfach, allerdings müsstest du deine Bilder schon irgendwo online hochladen können. Mal sehen. Wenn ich es schaffe werde ich noch eine Anleitung dazu schreiben :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Silke Bauer
    4. August 2015 at 10:39

    Oh das ist die Idee die in mir schon lange schlummert! Das ich endlich mal die HABEN WOLLEN TASCHEN nähen sollte
    (Seltsamerweise hab ich auch von allen Erstellern einen Schnitt hihihi) Jetzt muss es nur noch zeitlich passen!
    Dann bin ich dabei!!!!
    GLG Silke

    • Reply
      Fabulatoria
      7. August 2015 at 07:18

      Das ist doch gut und nicht seltsam ;o) Und schön, dass du diese Chance nutzen wirst. Ich freue mich, dass du dabei bist.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Tina
    4. August 2015 at 12:15

    Super Idee! Meine Ordner sind voll von ebooks, die unbedingt genäht werden wollen ;-) Ich würde gern mitmachen und diese Aktion zum Anlass nehmen, nicht nur die vergessenen Taschenebooks zu nähen, sondern auch mir selbst mit einer neuen Tasche etwas Gutes zu tun (meist wird hier nämlich Kinderkleidung genäht…) Allerdings habe ich keinen Blog. Gibt es eine andere Möglichkeit mitzumachen?
    Viele Grüße, Tina.

    • Reply
      Fabulatoria
      7. August 2015 at 07:20

      Dann müssen diese ordner unbedingt entstaubt werden ;o) Ob und wie man sich verlinken kann, wenn man keinen Blog hat werde ich noch recherchieren und dann am Montag in den Beitrag mit hinein schreiben :o9 Ich würde mich aber freuen, wenn du dabei bist.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Diana
    4. August 2015 at 14:18

    Was für eine schöne Idee :), nun habe ich gerade in der letzten Woche genauso so ein vergessenes E-Book genäht: eine Fotobella. Gebloggt ist sie noch nicht. Darf ich sie dann überhaupt verlinken oder möchtest du, dass nur in dieser Zeit genähte Taschen dran teilnehmen? Ansonsten werde ich nur in der 5. Woche teilnehmen, da wir nächste Woche im Urlaub sind und ich von den anderen Designern keine E-Books habe :). Liebe Grüße Diana

    • Reply
      Fabulatoria
      4. August 2015 at 14:29

      Natürlich darfst du diese Tasche gerne nächste Woche verlinken :o) Du solltest sie nur dann auch frisch ab Montag erst zeigen ;o) Ich freue mich auf deine Fotobella und deine Auswahl für Woche 5 :o)

      Liebe Grüße, Carmen

      • Reply
        Diana
        4. August 2015 at 15:25

        Oh super, Carmen, das mache ich dann so und freue mich auf die Taschenparade :). LG Diana

  • Reply
    Alexandra
    4. August 2015 at 14:21

    Oh das ist eine tolle Idee! Ich hab auch megaviele Taschenschnittmuster (schon ausgedruckt und geklebt) die ich noch nie geschafft habe zu nähen… eigentlich habe ich ja auch genug Taschen :-D – aber ich werde auch versuchen dabei zu sein :-) Alle Designer werde ich wohl nicht schaffen, aber für die Farbenmix-Woche hab ich schon eine Idee!
    Liebe Grüße,
    Alexandra

    • Reply
      Fabulatoria
      7. August 2015 at 07:22

      Man kann nie genug Taschen haben ;o) Und du bist mir schon einen Schritt voraus. Ich muss bei vielen Schnitten erst noch ausschneiden und kleben ;o) Ich freue mich auf jeden Fall, dass du dabei bist.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    verfuchstundzugenäht
    4. August 2015 at 16:24

    Ich hab nur von Farbenmix ungenähte Taschen…. dafür wirklich zuhauf! Feine Idee! In der ersten und letzten Woche bin ich dabei!

    • Reply
      Fabulatoria
      7. August 2015 at 07:23

      Egal ob von einem Designer oder von allen, ich freue mich dass du dabei bist.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Frau Du
    4. August 2015 at 18:47

    Liebe Carmen,
    du sprichst mir aus der Seele!
    Gestern habe ich tatsächlich meine (völlig unordentliche und überlaufene) Schublade mit den Schnittmustern durchgeschaut und habe festgestellt, wie viele Taschenschnitte mit dabei sind, die ich alle noch nicht genäht habe- dabei sehen die Exemplare in meiner Fantasie immer so gut aus! Ich mache gerne mit, muss aber ehrlich gesagt erstmal schauen, wo welcher Schnitt her kommt ^^ (Man verliert ja doch leicht den Überblick..)
    Eine ganz tolle Aktion!
    Liebe Grüße
    Caroline

    • Reply
      Fabulatoria
      7. August 2015 at 07:25

      Ich hoffe du hast ganz viel Spaß dabei alte eBooks neu zu entdecken und Designern zuzuordnen ;o) Ich freue mich, dass du dabei bist udn bin gespannt auf deine fertigen Taschen :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Bianca Wägele
    4. August 2015 at 21:08

    Hallo, die ganze zeit warte ich auf einen tollen sew along und hier ist er. Nun habe ich leider keine eigene Seite oder einen blog…. kann ich den trotzdem meine genähten Taschen verlinken? Würde mich über eine Antwort sehr freuen. Grüße

    • Reply
      Fabulatoria
      7. August 2015 at 07:42

      Ich werde noch testen, ob es eine Möglichkeit gibt ohne eigenen Blog, aber online hochladen müsstest du sie schon irgendwo denke ich. Ich berichte am Montag darüber :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Silke
    5. August 2015 at 10:01

    Tolle Idee, aber mich würde eher interessieren wie du die tollen Hüllen für die Ordner gemacht hast :)

    lg

    • Reply
      Fabulatoria
      7. August 2015 at 07:43

      Zu den Ordnerhüllen wird es nach dem Sew-Along ein Tutorial geben :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Dagmar
    5. August 2015 at 20:10

    Hallo Carmen,
    eine klasse Idee. Würde mich gerne beteiligen. Ausgedruckte Taschenschnittmuster hab ich genug. Mal sehen, was ich schaffe.
    Gruss Dagmar

    • Reply
      Fabulatoria
      7. August 2015 at 07:44

      Ich freue mich, wenn du dabei bist udn bin gespannt was bei dir so entstaubt wurde ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Jakaster
    5. August 2015 at 20:59

    Das ich dabei bin hatte ich dir ja schon persönlich gesagt. Ob jede Woche weiß ich noch nicht. Von Machwerk hab ich noch kein Schnittmuster und noch mehr wo ich nicht weiß wofür. Hmmmm. Mal sehen. Für Farbenmix hätte ich zwei (AllesKönner und König). Bei L&P evtl. die Nähmaschinentasche – sind Abwandlungen erlaubt? Für Keko wäre da noch die CityBag auf die ich ein Auge geworfen habe – da war ich beim Probenähen nicht dabei. Joa. Das wäre dann wohl der Plan. Ob ich das echt alles schaffe muss ich mal sehen, aber es hätte ja doch was.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    PS: Button ist schon in der Sammlung und der Post kommt auch – gerade komme ich zu nichts und die Luft ist raus. Kennst du das?

    • Reply
      Fabulatoria
      7. August 2015 at 07:47

      Natürlich sidn Abwandlungen erlaubt ;o) Man näht ja eher selten Taschen genau so wie sie vorgegeben sind oder? Die CityBag will ich auch nähen. Ich bin sooo gepannt was du nähen wirst :o)

      Liebe Grüße, Carmen

      PS: Ja sowas kenne ich auch, kennt so ziemlich jeder. Manchmal muss man dann einfach kürzer treten.

  • Reply
    Sapri
    6. August 2015 at 16:54

    Eine super schöne Idee!
    Zum Mitmachen werde ich leider nicht kommen, aber ich guck auf jeden Fall zu :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    • Reply
      Fabulatoria
      7. August 2015 at 07:49

      Schade, aber ich freue mich auch über jeden der einfach vorbei schaut und guckt, was andere so ausgegraben haben ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Sabse
    7. August 2015 at 09:01

    Hallihallo Carmen! Nachdem ich ja schon laenger auf genau so Gelegenheit warte, wo mir der zeitliche Ablauf dann in den Allerwertesten tritt wenn ich den Schwung verliere, hab ich schon geschafft meine Ebooks zu sortieren und einen Teil auch gedruckt. Mein Mann kommentiert ja alles gern, in letzter Zeit auch gern mal so: Bist Du wahnsinnig? Was willst Du denn noch alles schaffen vor der Geburt? :) Meine Antwort: Den Stapel dort und noch ein bisschen mehr ;) Farbenmix werde ich zwei Taschen naehen, und fuer die letzte Woche hab ich nen Weekender vor – ich brauch ja noch ne Kliniktasche! 😅 Der Rest? Mal sehn was ich schaffe…ich freu mich schon!

    • Reply
      Fabulatoria
      9. August 2015 at 20:33

      Ich bin sehr gespannt auf deinen Stapel ;o) Und wieso nicht noch ein paar Taschen vor der geburt, wenn du Spaß hast und bei dir Nähen vielleicht auch Yoga ist ;o) Ich würde mich freuen, wenn du es schaffst deinen Weekeneder noch vor der Geburt für den Klinikaufenthalt fertig zu machen, Hauptsache, du lässt sich vom zeitlichen Ablauf dann nicht zu sehr stressen :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Tessas Welt
    8. August 2015 at 21:18

    liebe Carmen,
    Das ist wirklich eine tolle Idee! Immer wieder habe ich mir genau ausgemalt wie meine nächste Tasche aussehen soll und meistens habe ich auch schon den Stoff dafür gekauft, aber leider fehlte dann doch manchmal die Zeit. Ich bin sehr gerne dabei und hoffe, dass ich alle fünf Wochen durchstehe. ;)
    Liebe Grüße,
    Tessa

    • Reply
      Fabulatoria
      9. August 2015 at 20:35

      Ich freu mich, dass du den Sew-Along zjm Anlass nimmst deine Ideen endlich umzusetzen. Ich drücke ganz fest die Daumen, dass du es so oft wie möglich schaffst dabei zu sein :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    BuxSen
    9. August 2015 at 21:16

    Super Idee! Wie du es schon so schön beschreibst- ich hab da schon lang was im Kopf! Darf man sich nur einmal die Woche verlinken?
    Liebe Grüße,
    Jenny

    • Reply
      Fabulatoria
      9. August 2015 at 21:25

      Nein, man darf so viele Taschen verlinken wie man schafft zu nähen ;o) Aber gut wäre nur eine Verlinkung pro Posting :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Sew-Along-Projekt 1: Wickeltasche | über Katzen, Schule und Kreativität
    11. August 2015 at 12:52

    […] habe ich in meiner Blog-App eher zufällig von dem Sew-Along zum Thema “Vergessene Taschen-E-Books” von Fabulatoria erfahren. Sofort ist mir meine Wickeltasche wieder eingefallen, die ich ja noch […]

  • Reply
    Wer lesen kann….. | Feierabend!
    11. August 2015 at 13:12

    […] im Vorteil! Hat sich mal wieder gezeigt. Aber von vorn. Beim Surfen bin ich auf den Sew Along von fabulatoria gestoßen. Hier geht es um Taschen-ebooks, die man sich irgendwann mal gekauft oder […]

  • Reply
    Uli F
    11. August 2015 at 14:45

    Ich wollte schon ewig Swimmy nöhen, perfekt.
    Btw, gibt es für die Ordnerhüllen ein Tutorial? Das wär super gepatchet aus Resten und noch eine hübsche, vielleicht thematisch passende Sticki drauf.
    Liebe Grüße

    • Reply
      Fabulatoria
      12. August 2015 at 08:57

      Ich würde mich freuen, wenn du mir einer Swimmy dabei bist ;o) Ein Tutorial zu den Ordnerhüllen wird es nach dem Sew-Along geben. (Vorher schaffe ich das nicht ;o))

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    lana
    12. August 2015 at 02:40

    Großartige idee, ich bin gerne dabei : ) ich hab mich damals an der kugeltasche versucht. Ich wollte so gerne eine mit seitentaschen haben. Es ist auch tatsächlich eine kugeltasche entstanden, nur bin ich gnadenlos an den außentaschen gescheitert, ich war kurz davor das ding vom Balkon zu werfen : ) getragen habe ich sie bisher noch nie, jedesmal wenn ich sie sehe ärgere ich mich über mein scheitern. Ich hab es immer vor mir her geschoben, aber nun ist es soweit!!! Diesmal schritt für schritt mit außentaschen! Dann darf sie auch die weite welt sehen : ) lg lana

    • Reply
      Fabulatoria
      12. August 2015 at 08:58

      Ich freue mich, dass du die Chance nutzt die Kugeltasche noch einmal anzugehen. Ich sitze noch vor der Stoffauswahl ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    oma macht das schon
    12. August 2015 at 08:10

    Hab deinen Sew along gerade bei Brigitte entdeckt
    und da hätte ich sicherlich auch noch was,
    allerdings hab ich im Moment garkeine Zeit,
    aber deine Idee finde ich großartig, sollte vielleicht nochmal wiederholt werden,
    eventuell auch in einer etwas größeren Zeitspanne.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    • Reply
      Fabulatoria
      12. August 2015 at 08:59

      Wenn der Sew-Along gut läuft, dann wird es im Frühjahr eine zweite Runde geben mit einem etwas veränderten Ablauf. ich würde mich freuen, wenn du dann dabei bist :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Bine
    12. August 2015 at 23:47

    Hach hab das heute erst entdeckt und jaaaaa die Kugeltasche von Farbenmix steht schon so lange auf meiner Liste. Ich glaube bis zum 16. schaffe ich das nicht, aber ich fühle mich jetzt mal deutlich angestachelt, danke dafür :-)

    • Reply
      Fabulatoria
      13. August 2015 at 07:43

      Du kannst dich bis einschließlich 18. August für die erste Woche verlinken. Und falls du das nicht schaffst könntest du uns die Tasche auch in der 5. Woche zeigen :o) Ich würde mich auf jeden fall freuen, wenn du dabei bist.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Blumig-elegante Kugeltasche von Farbenmix ** Die vergessenen Taschen-eBooks Sew-Along ** | annimamia
    13. August 2015 at 00:04

    […] 3. August hat fabulatoria.de zu einem Sew along der etwas anderen Art aufgerufen. Genäht werden sollen „vergessene“ Taschen-eBooks […]

  • Reply
    #vTeBSA – kleine HANDtasche | Sahanya
    15. August 2015 at 20:38

    […] Rahmen des „Die vergessenen Taschen-eBooks“ Sew-Along habe ich in der ersten Woche bzw. heute endlich eine kleine HANDtasche für meinen Sohn genäht, […]

  • Reply
    Vergessene Taschen, die zweite Runde | Feierabend!
    17. August 2015 at 17:06

    […] weiter geht es mit dem Sew Along von fabulatoria, diesmal nähen wir ebooks von lillesol und pelle, ein wunderschöner Blog mit tollen ebooks. Nur, […]

  • Reply
    Eine neue Häkeltasche | Mit Film und Faden - Handarbeit
    25. August 2015 at 11:34

    […] Fabulatoria hat ein Sewalong ins Leben gerufen, dass mich total interessierte. Es geht darum, seine Festplatten und Schnittmuster-Ordner zu durchforsten nach Taschen-ebooks, die man schon immer mal nähen wollte, aber nie geschafft hat. Hier gibt es genauere Infos. […]

  • Reply
    Mein neuer Bio-Star von Lillesol & Pelle** Die vergessenen Taschen-eBooks Sew-Along ** | annimamia
    25. August 2015 at 21:03

    […] wollte ich diese Woche ja beim „Die vergessenen Taschen-eBooks“-Sew-Along von fabulatoria pausieren, da ich der festen Überzeugung war kein eBook von Lillesol & Pelle zu besitzen, das […]

  • Reply
    Sew-Along-Projekt 3: Heftetasche | über Katzen, Schule und Kreativität
    27. August 2015 at 00:04

    […] Die Gelegenheit, das E-Book nun doch anzugehen. Und wie praktisch, dass diese Woche der “vergessene Taschen-E-Books-Sew-Along” von Fabulatoria eine Tasche von Machwerk […]

  • Reply
    Offene Baustellen | Feierabend!
    1. September 2015 at 11:50

    […] Erzieherinnen im Kindergarten meines Enkels gewünscht haben.  Und dann muss frau natürlich beim “Vergessene Taschen ebooks Sew Along” von fabulatoria mitmachen. Dabei hatte ich weder einen Schnitt von mipamias noch von keko kreativ […]

  • Reply
    Juniz | sternkreativ
    7. September 2015 at 01:22

    […] nun mache ich gern beim Vergessene Taschen-ebooks Sew Along von Fabulatoria […]

  • Reply
    Kunterbunter City-Shopper | annimamia.de
    23. März 2016 at 23:00

    […] Jahr habe ich im August und September am „Die vergessenen Taschen-eBooks Sew-Along“ von Fabulatoria teilgenommen. An den Start gingen folgende […]

  • Leave a Reply