20 facts about me

in Kaffeeklatsch

Bei Instagram hat es begonnen und ging dann über in die Bloggosphäre. Man bekommt das Stöckchen gereicht und soll dann 20 Fakten über sich selbst erzählen. Mal sind die echer sachlich, mal lustig. Mir hat Sandra vom kleinen Himmel das Stöckchen via Instagram in die Hand gedrückt. Aber da ich keine 20 Fakten aufm Handy tippen will, bekommt ihr sie im Blog.
 
20facts003
 
1. Ich werde dieses Jahr 30. Und ich freu mich drauf!
2. Ich spiele seit 11 1/2 Jahren das eMail-RPG Chrestonim.
3. Über dieses Spiel habe ich den weltbesten Mann kennengelernt. Verlieben übers Internet geht also in jedem Fall auch mit Happy End :o)
4. Ich habe dem weltbesten Mann ganz emanzipiert einen Heiratsantrag an unserem zweiten Jahrestag gemacht.
5. Geheiratet haben wir genau auf unserem dritten Jahrestag, standesamtlich und mit einer freien Trauung, nix kirchlich.
6. Da habe ich dann ganz altmodisch seinen Namen angenommen ;o)
7. Ich habe Mal drei Semester Jura in Konstanz studiert.
8. Dort habe ich in einer 10er WG gewohnt. Und das war einfach klasse. Eine Erfahrung, die ich nicht missen möchte.
9. Seitdem ist Konstanz meine Heimat im Herzen und kommt nach dem Pott und Bochum an zweiter Stelle für meinen Lieblingswohnort.
10. Als ich 15 Jahre jung war habe ich Bekanntschaft mit dem Internet und Bekanntschaften im Internet geschlossen. Viele meiner Freunde kenne ich nur Dank der vernetzten Welt <3
 
20facts001
 
11. Ich Nummeriere meine Hamster druch. Der erste war ein Scheidungskind und wurde von uns ohnehin nur liebevoll Hamster genannt. Der zweite auch, also bekamen sie Nummern. Und sie hören ja eh nicht auf ihren Namen. Die kleine Nummer Vier hab ich sehr lieb, auch wenn sie nicht Puffy, Fluffy oder sonstwie heißt.
12. Ich habe eine Quietscheentchensammlung, die auf dem Gäste-WC wohnt. Die größte Ente davon ist die, die ich dort an die Wand gemalt habe.
13. Dreizehn ist eine Glückszahl für mich, denn mein Hochzeitstag ist auch auf einem 13ten.
14. Meine Lieblingstiere sind Elefanten, seit ich als Kind nach einem Zirkusbesuch Mal auf einem sitzen durfte. Es gibt sogar noch ein Beweisfoto.
15. Früher habe ich beim Chatten und in Mails keine Smileys gemacht. Viele fanden mich dadurch unsympatisch und waren eher positiv überrascht, wenn sie mich persönlich kennengelernt haben.
16. Ich rede manchmal schneller als ich denke. Da kann man auch schon Mal in Fettnäpfchen treten, wenn etwas falsch rüber kommt.
17. Ich rede schnell und habe ein lautes Organ. Außerdem unterbreche ich schon Mal andere Leute in ihrem Redefluss. Ich mein es nicht böse, ich bin einfach so und versuche mich zu bessern, Ehrenwort.
18. Meine Lieblingsfarbe ist blau, aber Klamottentechnisch steht mir das leider nicht so richtig.
19. Als Kind hatte ich ein Kinderzimmer, das pasteltürkis gestrichen war. Jahre lang habe ich die Farbe türkis gehasst. Durch das nähen habe ich sie lieben gelernt. In Wirklichkeit mag ich die meisten Pasteltöne nur nicht ;o)
20. Ich bin nicht multitaskingfähig und stehe dazu. Nur weil man ne Frau ist heißt das ja nicht, dass man alle Klischees erfüllen muss!
 
Es sind sicher nicht die wichtigsten Dinge, die es über mich zu wissen gibt. Und ich könnte dem sicher noch ein paar mehr Fakten über mich hinzufügen. Aber ich will ja nicht alles verraten, das wäre ja langweilig ;o) Wer mag darf auch gerne 20 Fakten über sich erzählen. Ich bin sehr gespannt, was es über euch so Wissenswertes gibt.
 

Go to Top