Benefiz-Lesung mit Oliver Uschmann

in Kaffeeklatsch

Im April berichtete ich euch schon einmal vom Alpenlauf 2013. Letzte Woche Donnerstag gab Oliver Uschmann, bekannt durch die „Hartmund und ich“- Bücher, eine Lesung in Wetter an der Ruhr in der Bücherstube Draht, um das Projekt zu unterstützen. Ich kannte seine Bücher bisher nur vom Hörensagen. Deswegen und auch weil die Einnahmen der Tickets dem Projekt zu Gute kamen, war ich mit dabei. Nebenbei hab ich noch ein paar Bilder geschossen ;o)
 
LesungOliverUschmann003
LesungOliverUschmann004
LesungOliverUschmann005
 
Simon und Marius (vlnr) stellten den Zuschauern zunächst das Projekt Alpenlauf 2013 vor. Sie berichteten von den Sponsoren, die sie gewinnen konnten und darüber welch tolle Unterstützung sie von allen Seiten erfahren. Endlich konnten sie sich einen Sponsor für ein Wohnmobil sichern, dass sie auf dem Weg über die Alpen begleiten wird. Gefahren wird es von Miriam Weber (oben auf dem Bild), die während der Reise auch live im Blog über die Ereignisse berichten wird. Außerdem stellten sie noch die offiziellen Alpenlauf 2013 T-Shirts vor, die zu einem Preis von mindestens 17,50 Euro über die Facebook-Fanpage oder per Mail an Simon oder Marius käuflich erworben werden können, um das Projekt zu unterstützen.
 
LesungOliverUschmann006
Unterstützer des Projekts vlnr: Oliver Uschmann, Herr Draht von der Bücherstube Draht, Bürgermeister der Stadt Wetter (Ruhr) Frank Hasenberg und Christian Becke von der Stiftung Stadtsparkasse
 
LesungOliverUschmann007
 
Oliver Uschmann las aus Wandelgermanen, Finn released und LOG OUT! und unterbrach sich dabei immer wieder selbst, um ein paar Anekdoten zum Entstehungsprozess oder andere passende Erlebnisse einzustreuen.
 
Wandelgermanen
Hartmut und ich stehen im Wald
Darf man eine Bochumer Männer-WG aufs Land verlegen? Kann man die Liebe einer Frau durch ein unrenoviertes Bad verlieren? Sind Luftatmer bessere Menschen? Dürfen Dorfgemeinschaften ihre Füße baden? Sollen junge Menschen sich im Wald ertüchtigen? Hartmut und ich wollen es wissen und begeben sich in den Kampf von Mann und Natur. Der unglaubliche Roman einer unglaublichen Landpartie. Zum Brüllen komisch, zum Erschauern wahr.
 
Finn released
Drei Jungs, die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Ein gemeinsames Ziel, das sie zusammenschweißt.
Und ein Hindernis gefährlicher als das andere.
DIE QUEST:
Querfeldein, egal, welches Hindernis sich den Teilnehmern in den Weg stellt.
DIE TEILNEHMER:
Finn aufmerksamer Beobachter und genialer Lügner
Flo begeisterter Gamer, der stundenlang zocken kann
Lukas leidenschaftlicher Fußballspieler mit ausgeprägtem Sixpack
DIE REGELN:
Die Teilnehmer gehen einen Tag lang immer geradeaus. Ein Tag ist definiert als mindestens zwölf Stunden.
Die Teilnehmer bewegen sich in einem Korridor von sieben Meter Breite. Alles, was außerhalb dieses Korridors liegt, darf nicht betreten werden.

 
LOG OUT!
Kurz nach dem Abitur hat Paul ein Ziel: Er wird aussteigen und hundert Tage ohne einen Cent in der Tasche als Survival-Künstler leben. Doch bevor er in den Wald zieht, um von Beeren und Wurzeln zu leben, filmt Paul seinen Kühlschrank beim Abtauen. Und dieser Film, zusammen mit seinem ersten Blogeintrag, schlägt im Netz ein wie eine Bombe. Von Tag zu Tag steigt die Anzahl der Klicks auf seiner Seite und Paul kann sich der Dynamik der Medien nicht mehr entziehen. Langsam, aber sicher verkommt Pauls Survival-Idee zur Nebentätigkeit, hauptberuflich ist er nun ein Medienstar. Aber er kann ja jederzeit den Stecker ziehen, sich ausloggen und ins wahre Leben zurückkehren. Oder?
 
LesungOliverUschmann008
LesungOliverUschmann009
LesungOliverUschmann010
LesungOliverUschmann011
 
Nach den Wandelgermanen wurden erst einmal drei der offiziellen T-Shirts verlost. Oliver Uschmann betätigte sich dafür als Glücksfee. Ich hab leider nicht gewonnen, dafür aber die glücklichen Gewinner in Bildern festgehalten ;o)
 
LesungOliverUschmann012
LesungOliverUschmann013
 
Es war ein wundervoller gelungender Abend mit vielen Lachern. Oliver Uschmanns Humor ist einfach wunderbar. Auf meinem Bücherstapel neben dem Bett liegt schon ein signiertes Exemplar von „Hartmunt und ich“ bereit, das ich nach dem Lesen natürlich hier rezensieren werde. Ich kann es kaum abwarten mich durch die Bücher bis zu den Wandelgermanen vorzuarbeiten. Wer Kurzweil sucht und sich nicht schämt beim Lesen auch Mal laut zu lachen, dem empfehle ich ganz dringend die Bücher von Oliver Uschmann.
Vielen Dank Herr Uschmann für diesen tollen Abend.
Als kleines Schmankerl könnt ihr außerdem – zusätzlich zu den tollen T-Shirts – von Oliver Uschmann signierte Exemplare des Hörbuchs „Fehlermeldung, der Mann und seine Krisen“ bei Simon und Marius für 5 Euro erwerben.
 

2 Comments

  1. Die Bücher von ihm sind einfach genial! Vor allem, wenn man aus´m Pott kommt (jedenfalls die ersten beiden Hartmut Bücher spielen dort ja).

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Go to Top