über mich    

Portrait004Fabulatoria ist die Geschichtenerzählerin. Und die Geschichtenerzählerin bin ich. Meine Eltern gaben mir den Namen Carmen. Ich bin Jahrgang 1983, geboren in Herne (weil das nächste Krankenhaus dort war) und studiere Geschichte und Archäologie an der Ruhr-Universität Bochum. In Bochum habe ich gelebt ich seit ich denken kann – von einem einjährigen Abstecher zum Studium in Konstanz einmal abgesehen – und seit 2005 zusammen mit dem weltbesten Mann. Seit Januar 2015 ist Wetter (Ruhr) meine neue Heimat, ich bin gespannt, was sie so für mich bereit hält. Meine Geschichten stammen aus dem Nähkästchen, dem Pott und dem Rest der Welt, von meinem Bücherstapel, der Backstube, der Hexenküche, aus der Bastelecke, der Spielesammlung, von den magischen Orten der Geschichte und was sonst noch so bei einem Kaffeeklatsch erörtert werden könnte.
Seit 2010 bin ich dem Nähen verfallen und meine Taschen kamen so gut an, dass ich mich entschlossen habe mich im September 2011 selbstständig zu machen. Seit Januar 2012 biete ich meine Taschen und Accessoires auch auf Dawanda an.