Nähkästchen

TS4 Sew Along – mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen

TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen

Frühlingsanfang! In meiner Vorstellung wache ich auf, weil meine Nase von der Sonne gekitzelt wird und die Vöglein zwitschern. In der Realität habe ich mir die Decke über den Kopf gezogen weil es einfach so unglaublich kalt war. Und als der weltbeste Mann aufsteht, erhascht er am Dienstagmorgen durch das Oberlicht über unserer Hauseingangstür einen Blick auf schneebedeckte Fenster. Brrr. Ich will das nicht, das fühlt sich irgendwie falsch an. Kein Wunder also, dass ich bei diesem Wetter nur noch frühlingshafte Stoffe zu Taschen vernähen mag oder mich vom Schnitt einer anderen Tasche gar zu einem Sommerstöffchen inspirieren lasse. Während wir also morgens noch frieren, träume ich mich schon mal ein bisschen an den Strand zu unserem Sommerurlaub.
 
TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen

Eine Ruckzuck-Strandtasche oder ein Rukczuck-Shopper mit Seepferdchen und Oktopus

Wellenrauschen, der Geschmack von Salz liegt in der Luft, die frische Brise vom Meer mildert die Wärme der Sonne auf unserer Haut und kühlt sie. Über der Schulter trage ich meine türkisfarbene Strandtasche mit dem wunderschönen Octo Garden. Darin sicher verstaut befinden sich mein Strandtuch, eine Flasche Wasser und ein gutes Buch ;o)
 
TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen
Als ich die ersten Beispiele der Ruckzuck-Tasche sah, war für mich sofort klar, dass dieser Schnitt perfekt ist für einen treuen Strand- oder Shoppingbegleiter. Während ersteres natürlich nach schönen sommerlichen oder maritimen Stoffen schreit, ist das für letzteres eindeutig auch immer eine Option. Ich nutze meine Strandtasche nämlich bisher mangels Strand mit großer Vorliebe für den kleineren Einkauf zwischendurch oder den Gang zum Markt.
 
TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen
TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen
Die korallfarbenen Oktopusse und Seepferdchen der Salt Water Stoffkollektion von Tula Pink waren somit meine erste Eingebung für einen solchen Strandbegleiter. Die Wahl eines perfekten Kombipartners gestaltete sich da schon schwieriger. Alles orange war zu orange, alles rot zu rot und alles rosa zu rosa. Manchmal ist mein Nähzimmer zum Glück aber nicht ganz so aufgeräumt wie ich es gerne hätte oder es liegen Stoffstapel für anstehende Projekte herum. Und so lagen die korallfarbenen Stoffen neben einem Rest des taupefarbenem Canvas von Elsbeth & ich, den ich schon so wundervoll bei meiner Reisende Bag vernäht hatte. Noch ein naturfarbenes Baumwollgurtband und der neue Lieblingsbegleiter war geboren. Nicht für mich versteht sich, denn ich habe ja schon einen. Und so wartet die Ruckzuck-Stradtasche auf in meinem Shop auf eine neue Besitzerin. (Link gibt es unten in der Info-/ Anzeigenbox.)
 
TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen

Mit der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen

TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen
Tatsächlich hat mir die fertige Ruckzuck-Tasche so gut gefallen, dass ich sie am liebsten selbst nutzen will. Alleine diese Farbkombination hat etwas vom Sonnenuntergang am Meer. Hach. Ich konnte mich gar nicht satt sehen. Es versteht sich von selbst, dass ich aus den Resten der Stoff noch etwas für mich nähen musste. Wie gut, dass als nächstes die RollUp-Tasche auf der Taschenspieler 4 Sew-Along Liste stand. Für größere Taschen hätten die Stoffe wirklich nicht mehr gereicht. Es sei denn, ich hätte ein bisschen Patchworken wollen ;o)
 
TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen
TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen
Von der RolllUp-Tasche an sich war ich ja zunächst nicht ganz so begeistert, bin ich doch kein Fan von Klettverschluss. All zu gerne lies ich mich aber von den vielen tollen Modellen der anderen Sew-Along Teilnehmer überzeugen. Eine schöner als die andere. Richtig überzeugt hat mich dann die Variante mit Griff von Frühstück bei Emma. Und nachdem die Stoffe schon feststanden und ich noch einen ansonsten zu kurzen Rest von dem tollen Baumwollgurtband hatte, musste ich dieses Detail für mich übernehmen.
 
TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen
TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen
Super inspirierend fand ich auch die vielen verschiedenen Verschlusslösungen. Sind im eBook selbst nur KAM-Snaps vorgesehen, so finden sich bei den RolllUp-Taschen der Teilnehmer Steckschlösser verschiedener Größe und Form, Drehschlösser, KAM-Snapas oder auch Gummikordel. Ich habe an dieser Stelle, wie auch bei der Ruckzukc-Tasche endlich meine Druckknöpfe mit S-Feder ausprobiert. Mit ihrer türkisen Farbe passten sie perfekt als hübsches Detail und sind meiner Meinung nach einfacher zu öffnen und zu schließen. Mit dem richtigen Einschlagwerkzeug und einem Hammer sind sie auch ebenso schnell angebracht wie ihre Plastikkollegen. ;o) (Link zum Material findet ihr unten in der Info-/ Anzeigenbox.)
 
TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen
TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen
Ich bin auf jeden Fall ganz verliebt in meine Sonnenuntergangs, Strand und Meer RollUp-Tasche. Auch wenn ich, ob der Stoffreste und dem Wunsch nach einem am Muster ausgerichteten Schnittteil, zusätzlich zu dem korallfarbenen „Seapony“ Stoff auch etwas von dem türkisen Äquivalent nutzen musste. So sieht sie halt noch ein bisschen mehr nach Meer aus und ich kann mit meiner RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen.
 
TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen

Eine sommerliche Taschenkombination

TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen
Optisch geben die beiden Taschen ein ganz wunderbares Set ab. Oktopusse, Seepferdchen, der taupefarbene Canvas als Sandstrand und die türkisen Details als Meer. Ich glaube ich muss öfter Sommertaschen nähen. Vielleicht vertreibt das dann endlich das usselige Wetter da draußen. ;o)
 
TS4 Sew Along – mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen

[Anzeige]
 
Ruckzuck-Tasche in meinem DaWanda-Taschenshop: Strandtasche/ Shopper „Oktopus“
 
Verlinkt bei: Taschen und Täschchen März 2018
Nicht verlinkt bei: TS4 Sew Along Ruckzuck-Tasche und TS4 Sew Along RollUp-Tasche ;o)
 
Schnitt: Ruckzuck-Tasche und RollUp-Tasche (auf der Taschenspieler 4 CD) von farbenmix
Material: „Octo Garden“ und „Seaponys“ aus der Stoffserie „Salt Water“ von Tula Pink (alternativ: Octo Garden in türkis*), Druckknöpfe antik türkis*, Druckknopf-Einschlag-Werkzeug*
 
*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung euch zusagt und ihr online bestellt, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr das über diesen Link tut. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und ihr habt keine Zusatzkosten :o)
 

 
Da ich mittlerweile beim Taschenspieler4 Sew-Along ein paar Taschen hinterher hinke und ich ohnehin nicht alle Modelle nähen wollte, werde ich versuchen erst wieder bei der Alltagsheldin einzusteigen. Drückt mir die Daumen, dass ich es diesmal pünktlich schaffe, um mich zu verlinken ;o)
 
Morgen fahre ich erst einmal zusammen mit Sandra von Rehgeschwister auf die h&h nach Köln. Sehe ich ein paar von euch dort? Falls ihr mich erkennt, sprecht mich gerne an. Ich freue mich schon auf darauf die ein oder andere Bloggerkollegin dort zu wiederzusehen bzw. endlich persönlich zu treffen. Falls ihr nicht dort seid, genießt das schöne Wetter.
 
Habt es schön!
 
TS4 Sew Along - mit der Ruckzuck-Tasche und der RollUp-Tasche in den Sommer abtauchen
 

Previous Story

2 Comments

  • Reply
    Anni
    24. März 2018 at 09:46

    WOW! Wunderschön ist dein Taschenset geworden.

    Viele Grüße

    Anni

  • Reply
    Jakaster
    30. März 2018 at 14:45

    Hihi, die Alltagsheldin ist auch mein nächste Ziel. Das Material liegt parat und einen Termin zum Nähen habe ich auch schon im Kopf. Mal sehen, ob das alles so klappt.

    Deine beiden Taschen sind super hübsch geworden. Aber ganz besonder gefällt mir dein Fotoset. Super professionell, hell und stimmungsvoll. Für sowas fehlt mir ja leider die Motivation und die Idee. Vielleicht kann ich mich ja ein bisschen von dir Anstecken lassen.

    Liebe Grüße und schöne Ostern
    Rebecca

  • Leave a Reply