Nähkästchen

#vTeBSA – Kulturkram Style von Lillesol & Pelle

#vTeBSA – Kulturkram Style von Lillesol & Pelle

Ich kann mir gar nicht erklären, weshalb ich die Kulturkram Style Täschchen von Lillesol & Pelle bisher nie genäht habe. Nachdem ich das eBooks endlich auch mal komplett gelesen hatte, war ich absolut verzückt. Kulturkram Style ist wie eine Miniversion meiner geliebten Shoppingtasche Lillesol. Innerlich habe ich gequietscht vor Glück und bin den ganzen Tag mit einem breiten Grinsen durch die Gegend gelaufen. Selbst die manchmal so schwierige Stoffauswahl erledigte sich dabei wie von selbst.
 

Einmal maritim, bitte!

Der Stoff mit dem Octopus aus der Serie Salt Water von Tula Pink drängte sich mir förmlich auf, denn ich hatte dazu passend damals auch einen Meter von dem tollen breiten Webband mit Octopus gekauft. Und genau dieses Webband wollte ich unbedingt auf dem Henkel vernähen. Ein Traum in türkis sollte es werden. Kombiniert mit den floralen Seepferdchen, die ich auch schon für diese Kosmetiktaschen verwendet hatte und unifarbenen Babycord, damit etwas ruhiges mit hinein kommt.
 
#vTeBSA – Kulturkram Style von Lillesol & Pelle
#vTeBSA – Kulturkram Style von Lillesol & Pelle
 
Und jetzt bin ich ach so verliebt und mag mich gar nicht richtig von dieser Kulturkram Style Tasche mit Octopus trennen. Ich stehe ja nicht genrell auf maritim, aber ich stehe unerklärlicher Weise einfach auf den Octopus. Irgendwie haben sie ja auch so etwas Anmutiges mit ihren acht Armen. Wie elegant sie sich damit durchs Wasser bewegen und wie schnell sie trotz fehlender Flossen als Angreifer sein können. Und dann diese Saugnäpfe und die Sache mit der Tinte… und eigentlich weiß ich viel zu wenig über diese Tiere um sie so cool zu finden ;o)
 

Kulturkram Style als Kombi zur Shoppingtasche Lillesol

Eine zweite Kombination, die sofort vor meinem inneren Auge auftauchte, war eine Kulturkram Style aus dem gut gehüteten Chirp Ornaments. Denn schon länger habe ich eine Shoppingtasche Lillesol mit besagtem Chirp Ornaments Stoff im Fabulatoria Taschen-Shop und sie wird auf Märkten auch immer wieder bewundert, aber bisher hat sie noch keinen neuen Besitzer gefunden. Vielleicht ist so ein Set ja ein noch verlockenderes Verkaufsargument ;o)
 
#vTeBSA – Kulturkram Style von Lillesol & Pelle
#vTeBSA – Kulturkram Style von Lillesol & Pelle
 
Auch hier habe ich das passende Webband auf dem Henkel aufgenäht und im Inneren gibt es eine beschichtete Baumwolle. So kann man sie auch einfach Mal mit einem feuchten Tuch ausputzen, bevor man sie komplett in die Waschmaschine steckt. Immerhin kann Schmincke auch schon mal auslaufen oder Lidschatten verteilt sein feines Pulver in einer noch feineren Schicht über allem ;o)
Aber wenn das schon nicht zählen sollte, dann ist diese Version der Kulturkram Style zumindest eine perfekte Kombination zu ihrer großen Schwester der Shoppingtasche Lillesol aus Chirp Ornaments.
 

Der Klassiker: Hilde!

Wenn man eine Stoffserie als Klassiker auf dem deutschen Stoffmarkt bezeichnen kann, dann ganz sicher Hilde. Schon als ich 2010 mit dem Nähen und bloggen anfing, sprachen mich die verschiedenen Muster- und Farbkombinationen von Hilde einfach an. Noch immer liegen hier Reste meiner ersten Errungenschaften dieser Serie im Schrank, teilweise habe ich sie sogar schon nachgekauft. Jedes Jahr kommen neue Farben und Muster hinzu und es wird niemals langweilig, denn alles ist kombinierbar. Eine der schönsten Shoppingtaschen Lillesol, die ich je genäht habe, war aus Hilde genäht. Auf einem sonnigen Markt unter freien Himmel in Oberhausen verkaufte ich sie im Sommer 2013 an eine begeisterte Kundin. Und in diesem Andenken habe ich meine dritte Kulturkram Style aus Hilde genäht.
 
#vTeBSA – Kulturkram Style von Lillesol & Pelle
#vTeBSA – Kulturkram Style von Lillesol & Pelle
 
Jetzt hoffe ich einfach sehr, dass diese und auch die anderen beiden Täschchen eine neue Besitzerin finden, die genauso verliebt auf den ersten Blick ist, wie die Kundin auf dem Markt im Sommer 2013. Denn keines der Täschchen bleibt bei mir, sie sind alle drei in den Fabulatoria Taschen-Shop gewandert. Und sollte sich eine von euch jetzt spontan verliebt haben, dann wisst ihr ja wo ihr sie bekommt ;o)
 
#vTeBSA – Kulturkram Style von Lillesol & Pelle
 
Damit schließe ich diese Woche mit den vergessenen Taschen-eBooks von Lillesol & Pelle für mich ab. Eine Migräne hatte mir 1 1/2 Tage Zeit geklaut, die ich nicht wieder einholen konnte. Das eBook für die Schultertasche Lorelai wird also auf eine andere Gelegenheit warten müssen, um von mir genäht zu werden. Doch falls ihr noch der Zeit beim nähen hinterher lauft, könnt ihr euch natürlich noch bis einschließlich Dienstag verlinken ;o)
 
Habt es schön!
 


Verlinkt bei: Vergessene Taschen-eBooks Sew-Along
 
Schnitt: Kulturkram Style von Lillesol & Pelle
Material: Octopus und Seepferdchen Stoffe und Webband der Serie Salt Water* via DaWanda, Stoff und Webband Chirps Ornaments* via DaWanda, beschichtete Baumwolle grün mit weißen Punkten* via Lille Pige Stoffe, grün türkise Stoffe der Serie Hilde von Hilco* via DaWanda, türkiser Babycord, braunes und olivfarbenes Baumwollmischgewebe vom Stoffmarkt
 


*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung euch zusagt und ihr das Material kauft, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr das über diesen Link tut. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und ihr habt keine Zusatzkosten :o)
 

Previous Story
Next Story
  • Britta
    23. August 2015 at 17:36

    liebe Carmen! Die sind alle so unglaublich schön geworden!! Sie sehen aber ganz schön aufwendig aus, oder täusche ich mich da?!
    Liebe Grüße!

    • Fabulatoria
      23. August 2015 at 18:09

      Danke schön :o)
      Ja, sie sind schon etwas aufwändiger, als so ein eganz schlichte Kosmetiktasche. Aber wenn man schon mal die große Schwester genäht hat oder den Dreh einmal raus, dann geht das auch wie von selbst ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Katja
    23. August 2015 at 18:24

    Hihi, die sind ja wirklich wie kleine Schwestern der Shoppingtasche…..Lillesol und Pelle Handschrift eben ;)

    Vor allem sind sie aber eins: wunderwunderschön *herzchenstreu*
    Als du deine Stoffauswahl gezeigt hattest war ich eigentlich der Meinung, dass mir die mit den Octopussen bestimmt am besten gefallen wird denn diesen Stoff liebe ich sehr.

    Wenn ich die Täschchen aber so fertig sehe hat dann aber doch „Hilde“ die Nase ganz knapp vorne. Es ist ja immer wieder lustig zu sehen wie unterschiedlich Taschen (und allen anderen Textilprodukte) je nach Stoffauswahl wirken können.

    Und ich finde du warst sehr sehr fleissig diese Woche….Lorelai kann warten.

    Liebe Grüße!

    • Fabulatoria
      23. August 2015 at 18:36

      Danke schön :o)
      Ja, die Stoffaauswahl macht das alles sehr wandelbar. Und in diesem Fall weiß ich gar nicht welche mir besser gefällt. Aber so ist das eigentlich immer, denn wenn sie mir nicht gefallen würden, hätte ich sie nicht genäht ;o)
      Ich finde ja, ich wäre nicht so fleißig wie ich wollte, aber die nächste Woche steht ja schon in den Startlöchern ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Beate
    23. August 2015 at 18:38

    Liebe Carmen,
    Die sind ja alle drei total schön geworden! Tolle stoffauswahl!
    Liebe Grüße
    Beate

    • Fabulatoria
      23. August 2015 at 18:40

      Danke schön :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Martina
    23. August 2015 at 19:48

    Ich komme garnicht mehr hinterher mit schauen. Du produzierst ja ein tolles Teil nach dem Anderen. Ja Octopus da bin ich auch ein grosser Fan, also ist die auch mein Lieblingsteilchen von den Dreien.
    Liebe Grüsse Martina.

    • Fabulatoria
      24. August 2015 at 08:02

      Hihi. Und dabei nähe ich nicht mal all das was ich gerne würde ;o) Aber schön, dass du es dennoch schaffst rein zu schauen.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Frau Du
    23. August 2015 at 20:20

    Wie schön die Stoffe aussehen, großes Lob! Die Kombinationen gefallen mir sehr gut. Den Octopusstoff muss ich mir unbedingt mal ansehen :-)
    Liebe Grüße
    Caroline

    • Fabulatoria
      24. August 2015 at 08:05

      Danke schön :o) Ja, die tollen Stoffe von Tula Pink sind einfach immer wieder klasse, da lohnt es einen Blick oder Kauf zu riskieren ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Miriam "Mecki macht"
    23. August 2015 at 20:55

    Die sind wirklich sooo schön! Aber ich hab doch auch nen klaren Favoriten, weil dieser einfach perfekt meinen Geschmack trifft: der Octopus…als Stöffchen und auch als Salat…äh…ist das jetzt gemein ;-) ? LG Miriam „Mecki macht“

    • Fabulatoria
      24. August 2015 at 08:06

      Danke schön :o) Essen mag ich Octopus tatsächlich nicht, der ist eher auf andere Art für mich faszinierend ;o) Aber der Stoff ist schon obertoll und verarbeitet noch mal schöner ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Kerstin
    23. August 2015 at 21:43

    Liebe Carmen,

    die Täschchen sind wirklich ganz entzückend. Das Schnittmuster hatte ich bislang überhaupt nicht auf dem Radar. Aber es gefällt mir wirklich hervorragend. Danke für die tolle Inspiration :-)
    Ich bin total hin und weg wie fleißig du gerade am Nähen bist – super!

    LG,
    Kerstin

    • Fabulatoria
      24. August 2015 at 08:08

      Schön, dass ich dich inspirieren konnte. Vielleicht sieht man dann ja auch demnächst von dir ein Kulturkram Style Täschchen? Ich bin auch ganz stolz auf mich, dass ich so viel schaffe, auch wenn nicht so viel wie ich gerne würde ;o) Aber diese Sew-Along spornt mich einfach total an :oD

      Liebe Grüße, Carmen

  • Arctopholos
    24. August 2015 at 07:30

    Liebe Carmen,

    du warst ja wirklich unglaublich fleißig, gleich drei auf einen Streich! Und eine schöner als die andere …
    Mein Favorot ist aber die Octopus … also der Octopus … den Stoff hatte ich gar nicht auf dem Schirm, dabei ist er doch total zauberhaft!
    Aber die anderen sind natürlich auch toll!

    So, jetzt freue ich mich mal auf die nächste #vTeBSA-Woche …

    Allerliebste Grüße
    Helga

    • Fabulatoria
      24. August 2015 at 08:12

      Danke schön :o) Ich finde es ja gut auch Mal Stoffe zu verwenden, die nicht alle verwenden ;o) Hoffentlich löse ich jetzt nicht eine Octopusschwemme aus *lach*

      Liebe Grüße, Carmen

  • Punktemarie
    24. August 2015 at 08:06

    Hallo Carmen,

    die drei sind ja toll :-) Die Taschen an sich sehen schon super aus, aber die Stoffe, die Du ausgesucht hast…. Der Knaller, echt schön :-) Die werden bestimmt bald ein neues Zuhause finden…

    Liebe Grüße, Brigitte

    • Fabulatoria
      24. August 2015 at 08:15

      Danke schön :o) Und das hoffe ich doch. Es wäre schade, wenn sie ein Leben in Kisten und Regalen verbringen müssten ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Sabrina Röttgen
    24. August 2015 at 08:18

    Morgen Carmen,
    die Taschen sind alle drei total schön. Ich befürchte nach deinem Sew Along besitze ich wieder jedemenge neue Schnitte die ich nähen möchte, an den Kosmetiktaschen überlege ich schon länger, jetzt hat es mir dann auch die Shoppingtasche angetan. Naja gibt schlimmeres als neue Schnitte. *grins*

    Liebe Grüße Sabrina

    • Fabulatoria
      24. August 2015 at 08:23

      *lach* Na, das hoffe ich doch, dass es schlimmeres gibt. Mir geht es da aber nicht anders. Man kann ja auch nicht alle eBoosk auf dem Schirm haben und dann kommen hier so tolle Beispiele… Du siehst ich werde wohl auch noch ein paar mehr haben am Ende ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Anela
    24. August 2015 at 13:21

    Super schön, alle drei und die Stoffhighlights hast du super kombiniert, die kommen richtig gut zur Geltung!
    Viele Grüße
    Anela

    • Fabulatoria
      26. August 2015 at 09:48

      Danke schön :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Jessica
    26. August 2015 at 19:39

    Jetzt bin ich ja geneigt mir diesen Schnitt zuzulegen :D Die Tula Pink Variante finde ich am schönsten!

    Liebe Grüße, Jessica

    • Fabulatoria
      2. September 2015 at 07:49

      Der Schnitt ist klasse <3 Vor allem si in Kombination zur großen Schwester macht das als Set auch total viel her. Ich geb da ne klare Kaufempfehlung ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Jakaster
    4. September 2015 at 15:20

    Das mit der Migräne ist ja ärgerlich. Mich sucht gerade die erste Erkältung der Saison heim und raubt mir jede Konzentration. Hoffentlich bist du inzwischen wieder fit. Deine drei Täschchen sehen umwerfend niedlich aus. Die Form hat ja was und dazu noch der praktische Griff. Alle drei ein Traum, aber Hilde mit dem Oliv hat so einen leichten Unterton von Herbst, das hat einfach was.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    • Fabulatoria
      6. September 2015 at 08:44

      Danke schön :o)
      Der herbst steht ja auch schon vor der Tür und klopft. Ich finde das wegen der plötzlichen Kälte ein bisschen doof, aber eigentlich mag ich den Herbst, da darf er auch in meinen Taschen ein bisschen anklingen.

      Liebe Grüße, Carmen