Nähkästchen

#vTeBSA – Kugeltasche von Farbenmix

#vTeBSA – Kugeltasche von Farbenmix

Die Kugeltasche wollte ich seit dem Erscheinen der Taschenspieler CD2 nähen. Sie war die erste die mir ins Auge gesprungen ist. Und sie ist diejenige, die mir immer wieder begegnete, weil sie noch immer so oft genäht wird. Alleine die ganzen wunderschönen Modelle, die ihr alle mit zum Frühstück bei Emma gebracht habt, zeigen wie vielfältig sie sein kann. Es war also ganz klar, dass ich bei dieser Gelegenheit, anlässlich meines eigenen Sew-Alongs wieder an sie denken und mir mein persönliches Modell nähen musste.
 

Inspiriert durch Käfer

So wie es mir mit manchen Taschen-eBooks geht, ganz gleich ob ich sie schon genäht habe oder nicht, so geht es mir auch mit manch einem Stoff-Design. Schon 2011 war ich unglaublich verliebt in die „Beware of the Bugs“ Popeline von Jolijou für Farbenmix. Ich streichle noch immer einige Meter davon, weil ich mich bisher nur durchringen konnte kleine Stückchen zu verarbeiten ;o) Ähnlich schockverliebt war ich dann, als Lila-Lotta ihre Mosca Serie vorstellte. Dort hatte es mir vor allem die schlichte „Mosca simply creative Popeline“ angetan.
 
#vTeBSA – Kugeltasche von Farbenmix
#vTeBSA – Kugeltasche von Farbenmix
 
Ich wusste, ich musste diese Käfer zu einer Tasche vernähen. Doch da sich mein Stofflager schneller füllt als meine eBook-Ordner, habe ich mich mit dem Kauf zurück gehalten, bis ich die richtige Idee hatte. Und obwohl meine Inspirationsquelle schon bei dieser ersten Vorstellung gezeigt wurde, brauchte es noch den #Prymcontest bis es bei mir klick gemacht hat. Denn den Espandrilles-Contest hätte ich vor allem gerne gewonnen wegen der außergewöhnlich schönen Kugeltasche von Farbenmix. Käfer mit türkis, grau und gold und Unmengen an Betüddelung. Irgendwie schlicht und doch auch verspielt. Das ist genau mein Ding, auch wenn ich in diesem Fall einen zweiten Blick riskieren musste um das zu erkennen. Denn bei mir verstecken sich die verspielten Details nur allzu gerne im Inneren der Tasche ;o)
 
#vTeBSA – Kugeltasche von Farbenmix
#vTeBSA – Kugeltasche von Farbenmix
 

Kugeltasche mit goldenen Details

Im Inneren findet man die verspielten Details auch dieses mal. Schon bei meiner ersten El-Porto musste der Futterstoff knallbunt sein und der Außenstoff eher schlicht. Außerdem war klar, dass ich für den kommenden Herbst eine Tasche brauche, die wasserdicht ist und mit einem Gurt quer getragen werden kann. Meine oft benutzte und heiß geliebte Dame ist es nämlich nicht und meine „kleine“ Schnabelina-Bag dient ob ihrer Größe als Kameratsche. So standen die Rahmenbedinungen für meine Kugeltasche fest.
 
#vTeBSA – Kugeltasche von Farbenmix
 
Als Außenstoff wählte ich zur Popeline passendes tintenblaues Kunstleder. Zu gerne hätte ich türkises Gurtband verwendet, doch das war gerade nicht zur Hand. Damit das Königsblau des Autogurtbandes nicht zu sehr hervorsticht, wollte ich sie auch ein wenig betüddeln. So konnte ich auch einen Teil der verspielten Details nach außen zu bringen. Ich hielt mich an das Farbenmixoriginal. Gold musste her und krabbelnde Käfer sollten es sein. Nicht irgendwelche Käfer versteht sich, sondern die, welche auch auf dem Mosca-Stoff zu finden sind. Mangels Stickmaschine oder Plotter bediente ich mich eines vergrößert ausgedruckten Bildes vom Stoff und zeichnete die ausgewählten Käfer für Applikationen einfach ab. Den einen aus einem Stück goldenem Echtleder, den anderen mit Hilfe von Vliesofix aus dem Moscastoff und dann vorsichtig auf goldenes Leder appliziert.
 
#vTeBSA – Kugeltasche von Farbenmix
#vTeBSA – Kugeltasche von Farbenmix
 
Die Gurtbänder wurden schließlich noch mit braunen und goldenen Webbändern, sowie goldenem Leder verziert. Außerdem wählte ich die Metallteile alle in altmessing aus. Wenn ich ehrlich bin hatte ich auch gar keine andere Wahl, denn die einzigen vorhandenen Karabiner waren in altmessing ;o) Nichtsdestotrotz war es die perfekte Wahl oder auch einfach Schicksal, denn perfekter könnte die Auswahl der einzelnen Zutaten für meine Kugeltasche nicht sein. Ein bisschen steif ist sie vielleicht geraten, weil ich es mit dem Decovil light auf dem Kunstleder etwas zu gut meinte. Immerhin ist sie meine erste Tasche die standhaft ist wie nix ;o) Doch jetzt wo sie fertig ist bin ich einfach nur schwer verliebt und ich gebe sie nicht mehr her. Aber ich könnte mir sehr gut vorstellen sie noch einmal zu nähen :o)
 
#vTeBSA – Kugeltasche von Farbenmix
 
Diese Woche freue ich mich noch auf weitere Farbenmix-Taschen von euch. Vielleicht kommt ja auch noch die ein oder andere Kugeltasche ;o) Ich mache mich schon mal an die Auswahl der Lillesol & Pelle e-Books für die nächste Woche, denn davon hab ich auch noch ein paar mehr hier.
 
Habt es schön!
 


Verlinkt bei: Vergessene Taschen-eBooks Sew-Along
 
Schnitt: Kugeltasche von der Taschenspeiler CD II von Farbenmix
Material: Tintenblaues Kunstleder* via Kunstleder Grimpy, 40mm D-Ring almessing* via Stoefflerin, 40 mm Metallkarabiner almessing*, 40 mm Rechteckring almessing* und 40 mm Schieber almessing* via Bunte Nähschatulle, Käferstoff Mosca* via Wolke-7-Stoffe, Holz-Webband* via DaWanda, Chevron-Webband gold und Ringel-Webband schoki via Farbenmix, Goldenes Echtleder via Manu-Faktur, Autogurtband 38mm via Fabulatorias-Materialkiste
 


*Affiliate-Link: Wenn meine Empfehlung euch zusagt und ihr das Material kauft, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr das über diesen Link tut. So bekomme ich eine kleine Provision für meine Mühe und ihr habt keine Zusatzkosten :o)

Previous Story
Next Story

28 Comments

  • Reply
    Pattililly
    15. August 2015 at 01:33

    Wie, die ist ja auch Hammer schön :-)

    • Reply
      Fabulatoria
      15. August 2015 at 08:08

      Danke schön :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Arctopholos
    15. August 2015 at 07:12

    Liebe Carmen,

    genial schön ist deine Kugelkäfertasche geworden!
    Du hast den Goldkäfer abgemalt? Super Idee und super geworden! Der applizierte ist natürlich auch voll cool!
    Insgesamt total stimmig mit den tollen Details!

    Was ich vermisse, sind Fotos des Innenlebens … O_O

    Allerliebste Grüße
    Helga

    • Reply
      Fabulatoria
      15. August 2015 at 07:41

      Danke für deine lieben Worte :o)
      Aber es gibt doch einen kleinen Einblick in die Tasche, da sieht man den Mosca als Futterstoff und den Reißverschluß der RV-Tasche im Inneren. Mehr gibt es da ja nicht zu sehen. Das Futter ist sonst sehr einheutlich mit weißen Käfern auf türkis ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

      • Reply
        Arctopholos
        15. August 2015 at 08:01

        Ja, jetzt sehe ich es auch … hatte ich überblättert … hatte irgendwie was buntes und verspieltes erwartet … *lach*

        GlG Helga

        • Reply
          Fabulatoria
          15. August 2015 at 08:07

          *lach* Der Stoff ist doch schon verspielt genug in diesem Fall ;o)

          Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Sabine Gruß
    15. August 2015 at 08:10

    Carmen, die ist ja wirklich wunderschön geworden. Die würde mir auch für mich sehr gut gefallen. :-)
    Jetzt muss meine aktuelle, in der Fabrik hergestellte Tasche nur noch den Geist aufgeben, dann wende ich mich vertrauensvoll an dich.
    Liebe Grüße, Sabine

    • Reply
      Fabulatoria
      15. August 2015 at 08:12

      Danke schön :o) Wenn es so weit ist, dann freue ich mich über einen Auftrag :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Kirsten
    15. August 2015 at 11:01

    Einfach wunderbar deine Tasche mit so vielen liebevollen Details! Das macht echt den besonderen Reiz beim Nähen aus, dass man seine Sachen so gestalten kann, wie man es mag! Ich wünsche dir viel Spaß mit deiner neuen Tasche ;-) Ich muss mich ranhalten mit meiner Kosmetiktasche und hoffe, ich schaffe es noch rechtzeitig.
    Liebe Grüße, Kirsten

    • Reply
      Fabulatoria
      16. August 2015 at 09:36

      Genau das liebe ich auch so beim Nähen. Man hält sich unheimlich mit den vielen tollen kleinen Detaisl auf, aber die sind es die einen am Ende noch ein bisschen glücklicher machen. Und deswegen bin ich auch total glücklich mit meiner neuen Tasche <3
      Und für die Verlinkung hast du ja noch bis Dienstag Nacht Zeit ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Anela
    15. August 2015 at 11:51

    Wow, eine tolle Tasche! Da sieht man, dass du dir bis ins kleinste Detail Gedanken gemacht hast, das mag ich total gerne :-)
    Viele Grüße
    Anela

    • Reply
      Fabulatoria
      16. August 2015 at 09:37

      Danke schön :o) Ja, das habe ich wirklich, denn ich wollte das sie so schön wie möglich wird. Eben ein absolutes Lieblingsteil.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Betty -embelesada-
    16. August 2015 at 08:47

    Gesehen und angefasst!!! hihi… ;-) Ganz coole Tasche! Steht wie ’ne eins… irgendwann muss ich mich ans Leder machen…. ich glaube mit dem neuen Pfaff-Schätzchen wird das kein Problem sein.
    Liebste Grüße,
    Betty

    • Reply
      Fabulatoria
      16. August 2015 at 09:39

      *g* Ja so live mit betasten ist sie nochmal doppel schön ;o) Gutes Kunstleder und zur Hilfe ein Teflonfuß dürften auch weniger starke Maschinen packen :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Miriam "Mecki macht"
    16. August 2015 at 20:42

    Was für eine tolle Tasche! Das Gold ist ja wohl der Knaller zu dem blauen Kunstleder – wie klasse – ich bin echt baff – mit dieser Tasche ist dir ein „Auftritt“ garantiert…und die Käfer sind sowieso spitze…lG Miriam „Mecki macht“

    • Reply
      Fabulatoria
      17. August 2015 at 11:01

      Danke schön :o) Ja, gold un dunkelblau ist eine total schicke Kombi. Mich erinnert das ja immer so ein bisschen an die Marine oder das goldene Glitzern auf dem Ozean ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Heike
    17. August 2015 at 06:10

    Liebe Carmen,

    diese Taschen ist dir echt gut gelungen. Ich mag die Lilalotta-Käfer auch so gern. Dass du die Käfer ausgeschnitten und appliziert hast, ist genial und sieht echt klasse aus.

    Liebe Grüße
    Heike

    • Reply
      Fabulatoria
      17. August 2015 at 11:03

      Danke schön :o)
      Man muss sich nur zu helfen wissen, wenn man keine Stickmaschine oder Plotter hat um Taschen mit ihrer Hilfe zu verzieren ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Martina
    17. August 2015 at 11:05

    Boah die hat aber viele tolle Details, wirklich mit viel Liebe genaeht und Alles so toll aufeinander abgestimmt. Ich sagte ja schon einmal die Kugeltasche gefaellt mir eigentlich am Besten von den Farbenmix Schnitten. Liebe Gruesse Martina

    • Reply
      Fabulatoria
      17. August 2015 at 11:09

      Danke schön :o)
      Ja, die Kugeltasche werde ich auch ganz sicher noch einmal nähen. Ist ein wirklich toller Schnitt <3

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Jessica
    17. August 2015 at 11:23

    Die ist ja wirklich klasse geworden! Schöne Details hast du bei der Tasche, ein echtes Liebhaberstück ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    • Reply
      Fabulatoria
      18. August 2015 at 07:52

      Danke schön :o) Oh ja, ich liebe meine Tasche auch total :oD Die geb ich nicht mehr her ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Jakaster
    17. August 2015 at 19:27

    Wow. Die Tasche von Farbenmix für den Contest fand ich auch so toll, aber deine Version ist noch so viel schöner!!! Diese Käfer sind echt ein Traum und dann in deiner Kombi. Gigantisch!!!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    • Reply
      Fabulatoria
      18. August 2015 at 07:54

      Danke schön :o) Dass dir die Kombi gefallen könnte, hab ich mir schon gedacht. Die Lieblingsfarbe so gut präsentiert, da kann man sich nur verlieben ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Angys Atelier
    19. August 2015 at 07:46

    Deine Kugeltasche finde ich absolut gelungen und ein richtig schöner Hingucker, mit tollen Details.
    Leider finde ich nicht die Zeit an deinem SewAlong mit zu machen, hätte ich doch ein paar vergessene Schnitte…
    Liebe Grüsse
    Angy

    • Reply
      Fabulatoria
      20. August 2015 at 08:08

      Danke schön :o)
      Mach dir keinen Stress wegen des Sew Alongs, der nächste ist schon in Planung ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Reply
    Julia Krause
    19. August 2015 at 13:08

    Liebe Carmen, deine Tasche sieht fantastisch aus! Der Stoff- und Farbmix sind genial und gefallen mir ausgesprochen gut.
    Lieben Gruß
    Julia

    • Reply
      Fabulatoria
      20. August 2015 at 08:09

      Vielen lieben Dank :o)

      Liebe Grüße, Carmen

    Leave a Reply