Nähkästchen

#prymcontest – Das Finale: Meine Sommer-Espandrilles

Nachdem ich so viele schöne, ausgefallene, kreative und inspirierende Espandrilles beim #prymcontest und auch von anderen vom #keinprymcontest gesehen habe, kann ich es gar nicht abwarten euch nun endlich auch meine Sommer-Espandrilles zu präsentieren. Es hat so unglaublich viel Spaß gemacht dabei zu sein. Mein Kopf steht noch immer nicht still und sprudelt über vor weiteren Ideen. Gut, dass ich noch ein paar Sohlen hier habe ;o) Doch nun will ich euch auch nicht weiter hinhalten. In Form eines guten online-Schuhhändlers präsentiere ich euch meine selbst designten Sommer-Espandrilles:
 
prymcontest004d
 
Von den beiden Hauptfarben dunkelgrau und grün weicht nur das Riemchen ab, welche ich mit dem tollen gestreiften Farbenmix-Webband versehen habe. Farblich passen meine neuen Sommerschuhe so zu jedem Outfit.
 
prymcontest004e
prymcontest004f
 
Vorne und hinten geschlossen bieten die Schuhe Halt bei jedem Schritt. Doch die offene Mitte sorgt für kühle Füße an heißen Tagen.
 
prymcontest004g
 
Ein zweiter Hingucker sind eindeutig die Reißverschlüsse an der Ferse. Durch dieses kleine Detail kann man bequem in die Espandrilles schlüfen. Damit sind sie beim Anziehen ein kleines Zeitwunder.
 
prymcontest004h
 
Für mich sind sie die perfekten Sommerschuhe. Aber ich brauche mindestens noch ein geschlossenes Paar. Und vielleicht eines, welches ganz sandalig daher kommt ;o)
 
prymcontest004i
 
Mein Dank für die tolle Aktion und das bombastische Materialpaket geht an Prym, Swafing, farbenmix.de und HandmadeKultur. Ich wünsche der Jury ganz viel Spaß beim Aussuchen der Gewinner, die Wahl wird sicher nicht leicht werden :o)
 
Ich führe jetzt Mal ein Gespräch unter vier Augen mit Petrus, damit ich meine neuen Sommerschuhe ganz bald ausführen kann ;o)
 
Habt es schön!
 


Verlinkt bei: Sammlung aller Espandrilles-Contest-Modelle bei Swafing, Frau Scheiners Große Espandrilles Linkparty, AfterWorkSewing
 

Previous Story
Next Story
  • Mirtana
    24. Juni 2015 at 09:35

    Ich komme mit wenn Du mit Petrus redest! ;-)

    Deine neuen Sommerschuhe sind toll geworden, da muß der Verantwortliche für den himmlischen Wasserhahn echt ein Einsehen haben. Ich drücke Dir auch ganz doll die Daumen für die Verlosung.

    LG,
    Mirtana

    • Fabulatoria
      25. Juni 2015 at 06:13

      Danke schön :o) Und ja, das finde ich auch. Vielleicht bist du ja beim Gespräch mit Petrus eindringlicher als ich? Dann wird das sicher was und der Sommer kommt zurück. Natürlich nur wegen meiner Schuhe ;o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Martina
    24. Juni 2015 at 11:12

    Die sind wirklich toll geworden. Klasse Idee mit dem Reissverschluss Hinten und sehr schoene Materialwahl. Naja der Sommer laesst zwar auf sich warten, aber wir haben noch Hoffnung ;) Ich druecke dir ganz fest die Daumen fuer den Contest.
    Liebe Gruesse Martina
    PS: Ist das Annaehen an die Sohle eigentlich schwer?

    • Fabulatoria
      25. Juni 2015 at 06:15

      Danke schön :o)
      Nein, das Annähen der Sohle geht ziemlich einfach. Aber sehr praktische Helferlein in diesem Zusammenhang waren der Fingerhut und die Nadelgreifer aus Silikon (oder ähnlichem) vom Prym. Letzteres ist sicher auch bei anderen Projekten noch sehr hilfreich.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Jakaster
    24. Juni 2015 at 12:44

    Grandios!!! Die sehen sooo genial aus. Hat ein bisschen was von Römersandalen, oder? Halt finde ich ja immer toll. Nichts ist nerviger als in Schuhen zu rutschen. Da hat man im Sommer besseres zu tun. Hoffentlich klappt das mit dem Sommerwetter. Eben war ich noch mit Flipflops im Gewächshaus und nun mit Kniestrümpfen und dicken Socken drüber am Schreibtisch. Puh. Darf man Ende Juni wohl zwei Lagen Fleece übereinander tragen? :D

    Liebe Grüße
    Rebecca, die auch gerne 5 Grad mehr hätte…

    • Fabulatoria
      25. Juni 2015 at 06:17

      Ja, in meinem Kopf waren die auch an meine Römersandalen angelehnt, die sich leider nach einem intensiven Sommer und einem weiteren Frühjahr aufgelöst haben :o( Aber hey, ich hab ja jetzt schicke Espandrilles ;o)
      Ich hab seit zwei Tagen wieder tagsüber die Heizung an. Ich bin dafür, dass sie wieder ausbleiben kann. Aber eigentlich können wir uns ja nicht beschweren. ist ja nicht so, als hätte es dieses jahr noch keine schönen, sonnigen udn warmen Tage gegeben.

      Liebe Grüße, Carmen

  • frau scheiner
    24. Juni 2015 at 13:51

    Hui, klasse! Geniale Idee mit dem Reißverschluss!
    Beste Grüße,
    Anita

    • Fabulatoria
      25. Juni 2015 at 06:18

      Danke schön :o)

      Liebe Grüße, Carmen

  • Agnes
    24. Juni 2015 at 18:45

    hey und da sind sie schon – ich komm eindeutig mit dem Lesen nicht hinterher ;)

    sehr toll umgesetzt!
    die Idee gefällt mir richtig gut!

    LG Agnes

    • Fabulatoria
      25. Juni 2015 at 06:19

      Danke schön :o)
      (Das mit dem lesen und kommentierne kenne ich ;o))

      Liebe Grüße, Carmen

  • Jessica
    27. Juni 2015 at 17:44

    Sehr schön geworden! Gerade das grün als Akzent finde ich super! Viel Spaß damit!

    Liebe Grüße, Jessica

    • Fabulatoria
      30. Juni 2015 at 07:55

      Danke schön :o) Ich mag die grünen Akzente auch. Obwohl ich mir wahrscheinlich im Laden etwas viel schlichteres gekauft hätte ;o)

      Liebe Grüße, Carmen