Nähkästchen

Alles Türkis: Portemonnaie, Büchertasche, Lesezeichen

Vor einer ganzen Weile schon bestellte eine ganz liebe Bekannte ein Portemonnaie bei mir. Ich sollte es mit Stöffchen nähen, die sie selbst auf einem heimischen Stoffmarkt gekauft hatte. Das ist mir kein Problem und die beste Methode wenn einem die Stoff- oder Musterwahl eines Kunden so überhaupt nicht zusagen sollte.
 
Reinitz007a
Reinitz007b
 
War in diesem Fall nicht so, auch wenn ich gestehen muss mir diesen Eulenstoff nicht unbedingt zulegen zu wollen ;o) Außerdem können Kunden so auch sicher gehen, dass ihnen die Farbwahl in jedem Fall gefällt. Gerade bei türkis sind die Farbnuancen nicht zu unterschätzen und eine Bildschirmdarstellung ist immer abhängig von der Bildschirmeinstellung und dem Bild und kann so vom realen Farbton schon auch Mal etwas abweichen. Die Stöffchen kamen also hier an, ich kombinierte noch einen farblich passenden Babycord dazu und es entstand eine superschönes türkises XXL-Portemonnaie.
 
Reinitz007c
Buechertasche004a
 
Und weil diese liebe Kundin schon öfter Täschchen bei mir bestellt hat, wir uns ab und zu bei Freunden ja auch sehen und ich sie sehr mag, gab es noch ein kleines Dankeschön – natürlich in türkis – obendrauf. Büchertäschchen und Lesezeichen kommen bei Leseratten immer gut an und so hoffe ich, dass sie ihr auch gefallen haben. Ich wollte sie fast gar nicht selbst hergeben, so gut hat mir die Kombi mit dem Webband gefallen. Aber ich kann es ja nochmal nähen ;o)
 
Buechertasche004b
 

Previous Story
Next Story
  • Jessica
    24. Juni 2014 at 13:25

    Wenn ich das so sehe brauche ich unbedingt mehr türkis im Stoffschrank ;) Tolles Set, da hat sie sich bestimmt sehr gefreut!

    Liebe Grüße, Jessica
    Ach ja, am Wochenende fange ich dann endlich mal mit Faye Archer an ;)

    • Fabulatoria
      27. Juni 2014 at 09:22

      Danke :o)
      An türkis musste ich mich auch erst herantasten, das war lange Zeit eine sehr ungeliebte Farbe bei mir. Aber jetzt gebe ich beinahe jeder Farbe eine Chance, denn es gibt so unendliche viele Möglichkeiten ;o)
      Ich bin gespannt, wie du Faye Archer finden wirst.

      Liebe Grüße, Carmen

  • Jakasters Fotowelt
    24. Juni 2014 at 15:34

    Deine Börsen bewundere ich ja immer wieder. Da habe ich einen riesen Respekt vor und habe mich bis heute nicht getraut. Das mit den Eulen verstehe ich, aber so in der Kombination ist es doch richtig hübsch geworden :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    • Fabulatoria
      27. Juni 2014 at 09:24

      Ja, ich finde die Kombi so jetzt auch total super :o)
      Das mit dem Respekt vor dem ein oder anderen Nähprojekt verstehe ich sehr gut, aber manchmal muss man sich einbfach trauen. Portemonnaies zu nähen macht einfach Spaß, auch wenn es an der ein oder anderen Stelle etwas knifflig sein mag. Also trau dich!

      Liebe Grüße, Carmen

  • greenfietsen
    25. Juni 2014 at 15:24

    Wirklich ein wunderschönes Geldtäschchen… Tolles Türkis und überhaupt *hachz*… Mit gepunktetem Kombistoff, Steckschloss, Paspel… Also ich find’s perfekt! Büchertasche und Lesezeichen sind natürlich auch fein!

    Liebe Grüße
    Katharina

    • Fabulatoria
      27. Juni 2014 at 09:25

      Danke :o)
      Ja ich finde an diesem Modell gibt es auch gar nichts zu bemängeln. Und die Kundin hat sich gefreut, das ist immer der Moment an dem einen ein Stein vom Herzen fällt ;o)

      Liebe Grüße, Carmen